• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Wieso kann ich in Stammtisch und Humor keinen Thread eröffnen?

weschnitzbube

Grillgott
15+ Jahre im GSV
wp_ss_20150321_0001.png


Bin ich nicht würdig oder habe ich, aufgrund zuviel schlecht erzählter Witze, Witzverbot?
 

Anhänge

  • wp_ss_20150321_0001.png
    wp_ss_20150321_0001.png
    280,2 KB · Aufrufe: 602
Es hilft Dir zwar nicht, trötst Dich aber vielleicht: Ich kanns auch nicht mehr.

Ich denke die Mods habens (temporär) wegen Mißbrauch unterbunden....
 
Ich musste das leider etwas eindämmen, da es ständig Probleme mit dem Copyright gab und v.a. mit anstößigen Inhalten.
 
@Admin : wäre es technisch möglich den Bilderupload zu blockieren? So wäre doch auch alles in Butter. Oder?
 
Oder es zu unterlassen, Copyright geschützte Beiträge zu posten.

Das wäre noch Zielführender !!!
 
Hab ich doch auch gar nicht geschrieben, ich meinte die mit unerlaubten Einträgen.

Eigentlich müsste es ja langsam fast jeder wissen, dass man nicht einfach alles kopieren und einfügen darf.
 
Ein Schelm, wer jetzt böse denkt, dass die Uploads ja auch von RAs gemacht werden könnten ... :-D

Du könntest mir ein Schreiben zukommen lassen samt Ausweiskopie, dass Du ab hiermit alle Forderungen begleichen wirst, die durch jegliche Posts auftreten werden. Dann sind wir alle glücklich. :D
 
Du könntest mir ein Schreiben zukommen lassen samt Ausweiskopie, dass Du ab hiermit alle Forderungen begleichen wirst, die durch jegliche Posts auftreten werden. Dann sind wir alle glücklich. :D

Vielleicht habe ich ja was mißverstanden, aber ich verstehe nicht ganz, wie ein Schreiben und eine Ausweiskopie von mir verhindern wird können, dass Rechtsanwälte hier urheberrechtliches Material raufladen um dir anschließend ein Schreiben mit einer Forderung für genau dieses Material zu schicken ... Denn schwarze Schafe unter den Rechtsanwälten wird man nie ganz ausschließen können.
 
Zurück
Oben Unten