• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wieviel Fleisch verzehrt ihr so?

Oakheart

Putenfleischesser
Hallo,
gesund oder ungesund, das soll hier nicht das Thema sein...
Allgemein wird gesagt, mehr als 3x so ca. 120g pro Mahlzeit an Fleisch pro Woche sollte man nicht zu sich nehmen.
Da komme ich nicht so ganz mit hin... an Aufschnitt vielleicht :angel:
Es kommt jedoch auch nicht jeden Tag Fleisch bei uns auf den Teller.

Mich würde einfach mal interessieren, wieviel Fleisch bei euch so pro Tag/Woche über den Tisch geht.

Ich hab hier letztens erst sone Tafel gesehen, wieviel Tiere jeder Mensch im Durchschnitt in seinem Leben isst, ich denke aber, dass hier fast alle (weit) über dem Durchschnitt liegen, oder? :hmmmm:

Dann haut mal n paar Zahlen raus!


Aso, vergessen:
Allgemeiner Durchschnitt so 61kg pro Jahr / 167g täglich
ca. 1094 Tiere im Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
3 x 120g am Tag kommt schon eher hin :) also ich ess täglich Fleisch und Denk mal die 360g treffens ca bei mir. Wie gesagt, TÄGLICH

Gruß Baschdi
 

Backstreets29

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Täglich und auch gerne mal deutlich mehr als 360 gr :-)

Mal im Ernst, ein T-Bone, oder ein schönes Entrecote geht ja
mit 360 Gramm grad mal als Carpaccio durch, oder?
 

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Quantität rückläufig, Qualität steigend

Zum Frühstück gibt es nie Fleisch

Mittags ist Kantinenessen (Fleisch (ca 150g) 3x pro Woche, 1xFisch, 1xVegi)

Ich ersetze ca 4 Abendessen pro Woche vollständig durch Früchte und Gemüse.

Am WE ist Sporttag, da gibt es 1-2x Fleisch in guter Qualität UND Quantität in allen Disziplinen und Gewichtsklassen des GSV
 

chillinthemost

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Es passiert sehr selten, dass ich zur Hauptmahlzeit, also mittags, KEIN Fleisch esse. Morgens dafür nicht, und dadurch, dass ich abends auf Kohlenhydrate verzichte, wandert dann gerne auch schonmal das ein oder andere (oder beide) Steak(s) auf den Teller.

Und wenn's wieder wärmer wird, erhöht sich das nochmal, da die Grillaktivitäten wieder steigen. Ich würde über den Daumen gepeilt sagen 400-500 gr im Schnitt...
 

daButcher

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
3 x am Tag!

Is als Metzger einfach so ;-)


Sent from iPad using Tapatalk
 

Augsburgerfuchsi

Militanter Veganer
Grüß Euch :)

schließe mich oben an.
Quantität fällt
Qualität steigt
Muss jetzt groß schätzen aber denke mal das ist so auf 200-300gr pro Woche gefallen. Und das eher für GöGa und mich zusammen.

Allein schon weil eigentlich fast kein Fleisch mehr aus dem Supermarkt auf den Teller kommt. Und wenn nur ausgewählte Stücke (in der Hoffnung bessere Qualität zu erwischen)

Ansonsten nur noch Fleisch vom Bauern-Direktvermarkter. Und zu dem fahr ich nicht jede Woche.

VG
Augsburgerfuchsi
 

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Na ja 3 Leberkäsesemmeln zur Brotzeit und am Abend meistens Fleisch (keine Pute wenig Huhn)
 

Flamberger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Im Grunde genommen viel zu viel.
Mittags gibt es bei mir unter der Woche fast immer einen Salat mit etwas dazu. Das können 250g Huhn sein oder 120g Aufschnitt eine Dose Thunfisch o.ä. Am Abend gibt es dann meist nochmals etwas mit Fleisch oder Fisch. Besonders im Sommer öfters mal Steak und dann eigentlich immer 300g-500g.
Ist schon recht viel, aber ich mache unter der Woche mindestens 2x Kraftsport da braucht es nun mal Proteine. Ja ich weiss das geht auch mit Milchprodukten, aber nicht so einfach.
Ich versuche aber (eigentlich immer) einmal Abends kein Fleisch zu essen.
 

Barbekuh

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei uns wird (eigentlich) auch zu viel Fleisch gegessen.
In Mengen kann ichs leider oder vielleicht auch Gott sei Dank nicht angeben.
Aber eines kann ich sicher sagen: Es gibt jeden Tag Fleisch bzw :wurst:
 

w.lan

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Fleisch ist mein Gemüse.:wl lecker:
 

fc1985

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Es muss ja nicht jeden tag Fleisch geben es können ja auch mal Würstchen sein :-D

Nein im ernst die angegebene Menge überschreite ich alleine an einem Samstag schon. Ich kann aber nichts dagegen tun Fleisch :metal: einfach. Solange die Qualität stimmt....
 

popmaluch

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Wie war das?

Ich esse Fleisch nur an Tagen die mit "g" enden, und Mittwochs!

Na im Ernst, würde ich schon sagen an mindestens 250 Tagen im Jahr.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hmm, knifflig.

Auf die Frage "Wieviel Tee verzehrt ihr so?" am Tag,
hät ich eine Antwort: Selten.

Auf die Frage "Wieviel Fleisch verzehrt ihr so?",
da müßt ich fast jeden Tag abwiegen.


Gruß
Peter
 

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Früher hatte ich auch täglich 2-3 mal unmengen von Fleisch, bis das Zipperlein mich am Fuss gepackt hatte. Das war mir Warnung genug.
Seither bin ich viel vorsichtiger mit Auswahl und Menge.
 

lärry

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ja, ja, wie die meisten hier auch - der Geist ist willig, aber das Fleisch schmeckt zu gut.
Die Gramm Angabe fällt schwer, zumal der Verzehr von "versteckten" Fleischprodukten ja mit zählt. Z.b. nimmt man im Laufe eines Jahres bestimmt ein paar Steaks in Form von Fleischbrühe zu sich, ohne dies zu bemerken. Hier lässt sich aber auch ein wenig einsparen, indem man Suppen und Saucen mit Gemüsebrühe herstellt bzw. würzt. Ansonsten öfter mal Fisch - was hier im Binnenland jedoch aus Qualitätsgesichtspunkten nicht immer einfach zu besorgen ist.

Lärry
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Also bei mir gibts eigentlich nur am Sonntag Fleisch. Finde das genügt auch. Obwohl ich ja meine Schnitzl und Kotletts Vor der Haustüre rummrennen hab

Lg Uschi

:GKschweindrücken:
 

Peintinger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
AW: Wieviel Fleisch verzehrt ihr so?

Tippe auf 340 Tage im Jahr und im Schnitt so 250-300gr "all in"
 

Hundler

Eiskaltes Händchen
5+ Jahre im GSV
wenn ich gestern und heute zum schnitt nehme dann sinds am Tag so ein Pfund Fleisch. Ich kann halt nicht anders. Fast nur Schweiners wegen dem gutem Cholesterin und der Gicht und weil ich Rindfleisch nicht so gerne mag. Hühnchen und Fisch sind ja kein echtes Fleisch oder ???
und Leberkas...viel Leberkas

LG Hans
 
Oben Unten