• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wildschweinrücken mit Waldhonig aus dem Dutch Oven

discostou81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Hallo

Da ich ja recht neu hier bin und die Beiträge hier immer sehr gern verfolge, wollt ich auch einfach mal einen Beitrag einstellen. Nehmt es mir nicht übel falls der Beitrag nicht so wunderprächtig ausgearbeitet ist wie manch anderer hier. Bin ja noch neu und gebe mein Bestes.

Also hier zu meinem schönen Stück .
Ein guter Jägerfreund hat ein Wildschwein geschossen und bei der Zerlegung an mich gedacht.
So hat er mir 4 Kilo Wildschweinrücken und eine 4 Kilo Wildschweinkeule mit gebracht.
Der Rücken musste diesen Sonntag dran glauben. Da er für meine Kleine Familie aber zu groß war habe ich ihn erst mal zerteilt. So hab ich zwei Mal Spaß dran.
Habe also denn Rücken erst mal schön eingelegt mit gutem Waldhonig aus eigener Produktion und hab Paar Kräuter dabei gemacht. Nicht zu viel weil es soll ja noch nach Wildschwein schmecken.
Das ganze hab ich ein geschweißt und erst mal 24 Std. im Kühlen Mann Warten lassen.

20161113_084409.jpg


Dazu hab ich in einem Topf noch etwas Wildfond Rotwein mit Tomaten und Honig vorbereitet Zwiebeln und Karotten klein gemacht



20161113_095124.jpg


Zwischenzeitig die Kohlen an geheizt
3.png



Alles im Dutch mal schön anbraten lassen
20161113_101356.jpg

20161113_101630.jpg


20161113_101931.jpg

20161113_102649.jpg



Brühe dabei gekippt und Deckel drauf. Nach 2 Stunden sah es schon mal richtig gut aus und hat noch viel leckerer gerochen o_O
20161113_121357.jpg


Hab dann noch paar Kohlen nach gelegt und es nochmal 1 Stunde vor sich in köcheln lassen. Fertig:messer:

20161113_131318.jpg



Dazu gab es schön Selber Gemachtes Rotkraut und Klöse dabei.

War echt lecker muss ich sagen. :D

Hoffe der Bericht hat euch einigermaßen gefallen?
 

Anhänge

  • 20161113_084409.jpg
    20161113_084409.jpg
    320,7 KB · Aufrufe: 2.314
  • 20161113_095124.jpg
    20161113_095124.jpg
    318,8 KB · Aufrufe: 2.228
  • 3.png
    3.png
    4,7 MB · Aufrufe: 2.385
  • 20161113_101356.jpg
    20161113_101356.jpg
    482,1 KB · Aufrufe: 2.232
  • 20161113_101630.jpg
    20161113_101630.jpg
    275,3 KB · Aufrufe: 2.186
  • 20161113_101931.jpg
    20161113_101931.jpg
    348,7 KB · Aufrufe: 2.201
  • 20161113_102649.jpg
    20161113_102649.jpg
    431 KB · Aufrufe: 2.209
  • 20161113_121357.jpg
    20161113_121357.jpg
    450 KB · Aufrufe: 2.191
  • 20161113_131318.jpg
    20161113_131318.jpg
    253,2 KB · Aufrufe: 2.194

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das hat sogar sehr gut gefallen. :thumb2:
Die Zusammenstellung des Sudes klingt vielversprechend, das versuche ich mal im Hinterkopf zu behalten.
Ein gelungener Auftakt kann ich da nur sagen.
:prost:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
sehr schön gemacht :daumenhoch:

das hat bestimmt sehr gut geschmeckt :messer:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
ist doch prächtig gelungen .. sowohl die wilde Sau als auch der Bericht :thumb2:

:weizen:
 
OP
OP
discostou81

discostou81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo
Da ich ja nicht so viel Dunzt drauf gegeben hab und der Rücken in der Soße lag war das Fleisch noch schön Saftig. .
 
Oben Unten