• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WLANThermo Nano - iGrill 3 kompatibel (nein nicht die Fühler)

D3structi0n

Veganer
Hallo Miteinander,

bin jetzt auch ein stolzer Besitzer eines WLANThermo Nano V1+ PRO. Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen was das kleine Wunderding alles kann.
Seit Freitag letzter Woche kann ich einen Weber Genesis II LX-E640 GBS mein eigen nennen, dazu gab es sogar ein Weber iGrill 3 BT-Thermometer, allerdings verkaufe ich das gleich wieder. Wie ich aber das so in der Hand gehalten hab und die Vorbereitung dafür am Grill gesehen habe, dachte ich mir so, warum nicht den Nano ähnlich betreiben. Zwei Dinge müssten hier angepackt werden.
1. Eine Halterung die am Grill die iGrill Halterung ersetzt. Hat so etwas schon jemand gemacht? Wenn nicht dann werde ich mich selbst damit Beschäftigen, als CAD-Zeichner hab ich ja zum Glück Zugriff auf entsprechende Programme.
2. Ist zwar eher optional aber wenn mans könnte warum nicht. Es ist eine Stromzufuhr zum iGrill im Grill verbaut. Könnte man das kompatibel machen?
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine Halterung die am Grill die iGrill Halterung ersetzt. Hat so etwas schon jemand gemacht?
Kannst du mal bitte ein Foto von der iGrill-Halterung machen?

Es ist eine Stromzufuhr zum iGrill im Grill verbaut. Könnte man das kompatibel machen?
Wie sieht die aus? Welche Spezifikationen hat die?

Seit Freitag letzter Woche kann ich einen Weber Genesis II LX-E640 GBS mein eigen nennen
Willst du den aktiv mit deinem Nano regeln (wegen PRO-Edition)?
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Kannst du mal bitte ein Foto von der iGrill-Halterung machen?

Ja klar kann ich machen :)

Wie sieht die aus? Welche Spezifikationen hat die?

In der Bedienungsanleitung sieht es so aus:
1937663

Bin mir jetzt nur nichtmehr sicher ob das eine Spannungsversorgung ist oder für was das auch immer gut ist. Ich werd es nachher mal ausprobieren und berichten.

Willst du den aktiv mit deinem Nano regeln (wegen PRO-Edition)?

Ich wollte mir diese Option mal offenhalten ja. Finde ja eure Kaffeebecherlösung schon echt sehr interessant :)
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bin mir jetzt nur nichtmehr sicher ob das eine Spannungsversorgung ist oder für was das auch immer gut ist. Ich werd es nachher mal ausprobieren und berichten.
Wenn da 5V rauskommen, kannst du ein altes Micro-USB-Kabel zerschneiden und anbauen. Dann kannst du es am Nano nutzen.

Ich wollte mir diese Option mal offenhalten ja. Finde ja eure Kaffeebecherlösung schon echt sehr interessant :)
Ok, hast du dein Nano schon oder ist es noch in Bearbeitung? Bei zweiterem geb uns mal direkt Bescheid. Die PRO-Edition ist für den Betrieb von 12V-Aktoren (Lüfter und SSR) optimiert (wie in der Modellübersicht auch angegeben). Einen Servo kannst du da im Standardfall nicht direkt anschließen. Es gibt eine Modifkation, mit der lässt sich die PRO auf Servobetrieb umbauen (es geht aber immer nur Lüfter oder Servo), allerdings braucht man dafür eine etwas andere Hardware, weshalb der Mod auch noch nicht veröffentlicht wurde.
 

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ääähm.... ISt das Kabel nicht der Ferz, daß Du via Weber App dann über das Igrill 3 die Beleuchtung der Griffe an- und ausschalten kannst?
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Ääähm.... ISt das Kabel nicht der Ferz, daß Du via Weber App dann über das Igrill 3 die Beleuchtung der Griffe an- und ausschalten kannst?
Da hast du leider oder völlig recht, die Funktion ist ja mal ziemlich überflüssig ^^

Wenn da 5V rauskommen, kannst du ein altes Micro-USB-Kabel zerschneiden und anbauen. Dann kannst du es am Nano nutzen.
Das werde ich dann wohl anders lösen.


Ok, hast du dein Nano schon oder ist es noch in Bearbeitung? Bei zweiterem geb uns mal direkt Bescheid. Die PRO-Edition ist für den Betrieb von 12V-Aktoren (Lüfter und SSR) optimiert (wie in der Modellübersicht auch angegeben). Einen Servo kannst du da im Standardfall nicht direkt anschließen. Es gibt eine Modifkation, mit der lässt sich die PRO auf Servobetrieb umbauen (es geht aber immer nur Lüfter oder Servo), allerdings braucht man dafür eine etwas andere Hardware, weshalb der Mod auch noch nicht veröffentlicht wurde.
Ich dachte ich hab alles durchgelesen, aber in der Eile... So ein Mist -.- Sry für die Umstände und danke das du mich noch extra darauf hinweist. Ich habe es gestern bestellt. Hab jetzt über die Homepage Kontakt zu euch aufgenommen.


Wie man auf den Bildern erkennen kann, wird das Thermometer einfach in die Aussparung gesteckt. Ich werds wohl so machen, dass ich die vorhandenen Bohrungen noch mitnutze.

1938021

1938023

1938025
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab jetzt über die Homepage Kontakt zu euch aufgenommen.
Hab ich gesehen, habe dich im WT-Forum angeschrieben. Bekommen wir schon hin.

Wie man auf den Bildern erkennen kann, wird das Thermometer einfach in die Aussparung gesteckt. Ich werds wohl so machen, dass ich die vorhandenen Bohrungen noch mitnutze.
Wie sieht das Gegenstück am Grill aus? Hat man da eine glatte Oberfläche an den Rändern, wo das Nano aufliegen kann? Von dem Abmessungen dürft es ja sehr ähnlich sein. Nano: 60x60x18 mm
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Wie sieht das Gegenstück am Grill aus? Hat man da eine glatte Oberfläche an den Rändern, wo das Nano aufliegen kann? Von dem Abmessungen dürft es ja sehr ähnlich sein. Nano: 60x60x18 mm
iGrill 3 hat 66x65x20-26 mm, am Grill seh ich heute nichts mehr, aber ich vermute das am Grill die Oberfläche glatt sein müsste. Ich werds mir die Tage nochmal ansehen und dann mal etwas aufskizzieren.
Von der Größe liegt es zumindest in der Gleichen Liga, mein Grundgedanke am Grill wäre wie eine Art Handyhalterung, in welche das Nano geschoben wird. Am besten auch leicht schräg damit man es noch gut ablesen kann.
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das Nano hat im Bodenteil ja zwei Magnete. Eventuell kann man auf den Halter auch einfach eine metallische Scheibe aufbringen, an der das Nano angeheftet werden kann. Jenachdem wie der originale Halter aussieht. Das Nano würde ja in 66x65 reinpassen. Falls du was gedruckt brauchst, meldest dich einfach hier. Wenn das CAD-Modell mal vorhanden ist, ist das ja schnell gedruckt.
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Ist eigentlich auch keine schlechte Idee mit der Scheibe. Ich warte jetzt mal auf mein Nano und dann wird konstruiert ;) Aber vielen Dank für deine Hilfe :)
Und wenn dabei was vernünftiges rauskommt stell ich euch gerne die Daten zur Verfügung.
Ein Kumpel von mir hat nenn 3D-Drucker, der macht des bestimmt gerne und wenn nicht dann weiß ich ja wen ich Fragen kann ;)

Edit: Heut mal ein erster Versuch :)
1940502

1940505
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Hallo zusammen,
ich habe jetzt den ersten Prototypen von der Halterung. Die Optik gefällt mir persönlich sehr gut und kommt auch relativ nahe an die Originalhalterung. Der Sitz ist auch sehr gut, konnte es aber nur drann halten, mir fehlen noch die passenden Schrauben.

Was jetzt leider nicht so gut Funktioniert ist, dass der Nano Magnetisch hält. Habe im Halter ca. 1,5 mm unter der Oberfläche Metallstreifen (S235, 2mm Stark) bzw. als zweit Versuch Passfedern (Stahl C45+C, 50x12x8) getestet. Der Nano hält nur ein bisschen. Mein nächster Versuch ist mit Magneten.

@s.ochs spricht etwas dagegen, wenn ich es mit Magnete versuche? Sprich wird die Elektronik beeinflusst?

Anbei noch ein paar Bilder von der "Sitzprobe" :)

1944316

1944314

1944315

1944317
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@s.ochs spricht etwas dagegen, wenn ich es mit Magnete versuche? Sprich wird die Elektronik beeinflusst?
Nein, wirst ja sicher nicht das ganze Teil als Magnet ausführen. Im Nano sind ja auch Magnete verbaut. Sollte aber auch mit den Metallstreifen funktionieren, nur würde ich sie nicht hinter 1,5 mm Kunststoff setzen, das "dämmt" zu viel. Der Halter ist doch gedruckt? Druck die ersten 3 Schichten in 0.1 mm und setz die Blechstreifen direkt dahinter. Je dicker die Blechstreifen, desto besser. Oder eben paar Quadermagnete direkt hinter die Position der Magnete im Nano.

Optik gefällt mir 👍 Könntest aber auch einen kleinen 2 mm umlaufenden Kragen drucken, in dem das Nano sitzt, dann wird weniger Magnetkraft gebraucht und das Nano lässt sich sauber positionieren.
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Hmm wo könnte man das ganze Teil als Magnet bestellen? ;)

Ich habs dann mal mit einem Blatt Papier dazwischen probiert so richtig zufrieden war ich da auch noch nicht.
Den Kragen hab ich mir auch schon überlegt, aber der gefällt mir persönlich nicht so gut.

Ich werde es jetzt mal mit Magnete probieren. Wenn das nicht den gewünschten Erfolg erzielt, dann kommt vll doch noch ein Kragen zum Einsatz.
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Habe mich jetzt länger nichtmehr gemeldet aber der Halter ist inzwischen fertig montiert und tut genau das was ich wollte :) Wer daran ebenso Interesse hat bekommt die Datei zum selber Drucken oder Drucken lassen :)
Freundlicherweise habe ich von S.Ochs die Magnete welche im Nano verbaut sind bekommen und damit meinen Halter auszustatten, diese liefern jetzt genau das Ergebnis, welches ich mir erhofft habe.
Anbei noch ein paar Bilder :)


1954339


1954340


1954341


1954342


1954343
 

Kagi666

Militanter Veganer
Hallo D3structi0n
sieht super aus, kannst du mir die Stl Datei zukommen lassen?
Ich würde mir auch gern so einen Halter an meinen Genesis II montieren.
 
OP
OP
D3structi0n

D3structi0n

Veganer
Hallo Kagi666,

anbei die STL :)
 

Anhänge

  • wt_nano_halter_v3_01_v2.zip
    4 MB · Aufrufe: 154
Oben Unten