• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wo bekomme ich gute Zimtrinde?

Vicente_cgn

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

meine Frau ist am verzweifeln. Vor ein paar Jahren hat ein Bekannter Zimtrinde geschenkt bekommen und Ihr etwas davon abgegeben. Seitdem sucht Sie nach etwas Gleichwertigem, ist aber bisher nicht fündig geworden.

Die gekauften Zimtstangen aus dem Supermarkt schmecken lange nicht so intensiv und Zimtpulver hat zum Teil sogar einen etwas merkwürdigen Geschmack. Richtige Rindenstücke wie die von Ihrem Bekannten hat Sie erst recht nirgends gefunden. Was auffällig war: die Rinde befand sich damals in einem einfachen Zipp-Beutel, sie wurde also scheinbar lose verkauft.

Habt Ihr einen Tipp für uns? Wir wohnen im Rhein-Erft-Kreis, aber notfalls bestellen wir natürlich auch im Internet.

Herzlichen Dank,
Thomas
 

Dorfkoch

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
OP
OP
V

Vicente_cgn

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die bisherigen Empfehlungen! :)

Was mich dabei noch interessieren würde: habt Ihr selber schon den Zimt von dort probiert oder seit Ihr einfach mit anderen Produkten dieses Händlers zufrieden?

Schöne Grüße,
Thomas
 

baefi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich empfehle Ingo Holland und hier vor allem das Zimtblütenpulver oder auch die Zimtstange. Das ist etwas teurer aber immer seinen Preis wert.
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Es gibt Cassiazimt und Ceylonzimt. Siehe Wikipedia:
Wikipedia schrieb:
Quelle war ursprünglich der echte oder Ceylon-Zimtbaum (Cinnamomum verum J. Presl) aus Sri Lanka, Burma und Bangladesch; später – und heute mengenmäßig überwiegend – auch die Zimtkassie (Cinnamomum cassia) (Cassiazimt) aus Seres (China) und auch der billige indonesische Zimt (Cinnamomum burmannii) sowie der in Japan und China sehr geschätzte vietnamesische Zimt (Cinnamomum loureiroi). Diese drei Sorten werden auch generell als „Kassia-Zimt“ bezeichnet, wobei dies eigentlich nicht richtig ist.

Seltener wird auch das Indische Lorbeerblatt (Cinnamomum tamala oder Mutterzimt) beigemischt. Es werden auch noch Cinnamomum bejolghota, Cinnamomum culilawan und Cinnamomum philipinense verwendet. Auch verwilderte Sorten von Cinnamomum verum von den Seychellen.

Die „Kassia-Zimtsorten“ sowie auch andere geringwertige Zimte werden auch als Holzzimt bezeichnet.

Ich werfe noch den GHmV in die Diskussion, Gewürz Mayer. Der hat einen Stand in der Stuttgarter Markthalle. Der Besuch lohnt sich. So viele Gewuerze auf engstem Raum sieht man nicht einmal im Soukh ;-) Jedenfalls - beim Mayer kann man beide Zimtsorten kaufen. Und dann vergleichen.
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Wirf auch mal einen Blick in grössere lokale Asia / India Läden. Die haben normalerweise auch etwas mehr Auswahl als die üblichen Supermärkte.
 

cremecaramelle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ceylonzimt von madavanilla. Bislang habe ich da nur unschlagbare Qualität bekommen, egal, was ich bestellt habe
 
OP
OP
V

Vicente_cgn

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

vielen Dank für die ganzen Tipps.

Ich denke das reicht mir. In einem Monat haben wir Hochzeitstag, da werde ich meine Frau dann mal mit einer kleinen Zimtauswahl der verschiedenen vorgeschlagenen Händler beglücken. :-)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Thomas
 

Carl Itos

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Oder aus der Apotheke:
Cortex Cinnamomi ceylanici in Stangen (Zimtrinde), PZN 03947763. 100 Gramm kosten den Apotheker im EK 12,50 - VK Verhandlungssache. Ist halt saubere Ware ohne Pestizidrückstände etc.
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich denke das reicht mir.
Hallo!

Ich hatte den Thread zu Anfang gelesen. Heute war ich beim Asiaten des Vertrauens und habe das gesehen:

Zimtstange_1.jpg


und aus dieser Perspektive

Zimtstange_2.jpg


Preis war 4,99 EUR oder 5,99 EUR für eine wirklich große Tüte. Wenn Du Interesse hast, schreibe mir eine PN. Ich würde Dir das kaufen und zusenden.

Grüße

Balkonglut
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn das so billig ist, stellt sich automatisch die Frage, woher der Zimt kommt. Die lockere Wickelung der Stange deutet auf Cassiazimt. Also schlechtere Qualitaet.

294px-Cinnamomum_Verum_vs_Cinnamomum_Burmannii.jpg

Zimtstangen vom Ceylon-Zimtbaum (links) und Indonesischer Zimt (rechts)
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn das so billig ist, stellt sich automatisch die Frage, woher der Zimt kommt.
Ich hatte im ersten Post des TE gelesen, dass sein Zimt eine "richtige Rinde" hatte. Das hat der Zimt beim Asiaten auch... Ob das eine "mindere" Qualität darstellt, oder genau den Geschmack des TE trifft kann ich nicht beurteilen.

Gruß

Balkonglut
 
OP
OP
V

Vicente_cgn

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Balkonglut,

dank Dir für das nette Angebot! :-)

Wir hatten bereits Zimtstangen aus dem Asialaden aber das Aroma war leider eher enttäuschend.
Die Zimtrinde, welche meine Frau damals bekommen hat, war nicht gerollt sondern es waren kleine Stückchen. Aber in einem der empfohlenen Onlineshops habe ich sowas ähnliches bereits gefunden und bin auf das Urteil gespannt.

Viele Grüße,
Thomas
 

Würstchen im Schlafrock

Hanswurst
5+ Jahre im GSV

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Lieber @Spiccy, habt Ihr die jetzt neu im Sortiment?

[Edit!] Ja gesehen, werden als "NEU" gelistet! Feine Sache!

Ja, wir hatten bisher auch immer relativ "einfache" Zimtrinde da.
War so ein Nebenprodukt.
Wegen steigender Nachfrage haben wir uns mal nach richtig guter Ware umgeschaut.
Denke die haben wir gefunden.
Muskatnüsse kommen die Tage auch
 
OP
OP
V

Vicente_cgn

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
So, lange ist's her aber inzwischen hat sich meine Frau durch sämtliche Zimtsorten durchprobiert.

And the winner is ... @Spiccy! :-)

Gerade letztes Wochenende hat sie festgestellt: selbstgemachtes Apfelkompott ohne die gemahlenen Zimtstangen von Royal-Spice schmeckt nicht mehr.

Apropos: sie fragte neulich nach ganzen Muskatnüssen - ist da schon etwas auf dem Weg? ;-)


Viele Grüße,
Thomas
 
Oben Unten