• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

wo kauft ihr euer Getreide zum Brot backen

chancholito

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo ich habe vor mir eine Getreidemühle zu kaufen, bäuchte einen günstigen Händler wo ich Getreide kaufen kann.
 

krillsportler

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
An welche Menge dachtest du denn? Kleinere Packungen bekommst du in jedem Naturkostladen, falls es in Richtung Bio gehen soll, oder auch z.B. im DM.
 

baumpfleger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ich würde nicht vorrangig günstig einkaufen, sondern qualitativ gut. Einen Mühleladen oder sowas gibts bei euch nicht? Im Brotbackforum gibt's eine Rubrik mit empfohlenen Online- Händlern, die Backprodukte verkaufen- schau doch da mal rein- hat viele Rezepte und auch Vorschläge zu Mühlen,...
Grüßle Klaus
 

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Hi,

ich kaufe in der Regel hier, das ist aber bei mir um die Ecke, so dass ich da halt einfach vorbeifahre und mein Mehl hole. Allerdings kaufe ich dort nicht wegen dem Preis, sondern weil es eine lokale Mühle ist die ihr Handwerk verstehen. Bio ist das aber nicht.

Alternativ kannst du dich auch hier umsehen, meine Mutter kauft dort seit Jahren ein, die Müllerin dort ist auch sehr bemüht.

Du solltest aber auch mal gucken, was es bei dir so in der Nähe gibt. Wo ist ZOB?
 

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Hi,

Wäre das nix für dich?

Von meinen persönlichen Pizzalehrmeister @SmoKing bekamm ich den Tip: nimm gutes 550er Mehl aus einer Mühle in nächster Nähe und mache damit deine Pizza. Als braver Schüler bin ich zur nächst gelegenen Mühle und meine Pizzen werden setidem top.

Ok. nicht so top wie die meines Meisters, aber für mich schon ganz ok. ;)

Gruss Steffe
 
OP
OP
chancholito

chancholito

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
bei uns ist eine sehr große Mühle, aber ich weis nicht ob die einen Straßenverkauf haben. Muss ich mal anrufen
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe bei mir in der Nähe auch eine Mühle mit einem kleine Bio Laden... da bekomme ich (Bio-) Roggen/ Weizen für knapp über ein € /kg bei Abnahme von 10kg
Deswegen kaufe ich mir selten mehr als 15kg.
 

morgenröte

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Habe auch immer einen Sack Weizen und einen Sack Roggen im Haus. Bei 4 Personen reiche ich ca 18 Monate damit. Gekauft vom Biohof, wenn schon selber Brot backen dann gönn ich mir auch das Passende Mehl.
Funzt auch im DO habe ich gerade festgestellt. Das Brot wird weicher als in der offenen Kasgtenform.

DO WE15.JPG


DO WE19.JPG


Gruß Andrea
 

Anhänge

  • DO WE15.JPG
    DO WE15.JPG
    255,7 KB · Aufrufe: 898
  • DO WE19.JPG
    DO WE19.JPG
    236,1 KB · Aufrufe: 886

Thunderbirdy

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Die allermeisten Mühlen bieten zumindest Sackwaren in 25kg Säcken an. Bei unserer in der Nachbarschaft habe ich 37€ für 25kg BIO Dinkel und irgendwas um die 10€ für 25kg herkömmlichen Roggen und Weizen bezahlt.
 
G

Gast-10qbd

Guest
Ich kauf in der Drax Mühle. Die haben Bio wie auch ganz normal. Vom Korn kann ich zwar nichts sagen aber das Mehl ist der Hammer.
 

Krabbenleber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moinsen, für Anfänger ist ein 25 kg Gebinde schon recht groß.
 
Oben Unten