• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wo kauft ihr euren Stahl/Edelstahl

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

Ich war gestern bei zwei Stahlhändlern bei uns in der Umgebung weil ich mir erhofft hatte, dort günstig
an div. Stähle zu kommen. (zum schweißen). Rohre, Bleche, Stäbe usw.
Bisher hab ich die paar Dinge die ich gebraucht hab immer bei Ebay gekauft. Das ging meist sehr schnell
und die Preise waren echt OK (trotz Lieferung). Jetzt dachte ich mir, biste mal lokal und unterstützt den
Einzelhandel... ja Pustekuchen. Beide verkauften nur ganze Stangen (Stahlrohre) zu 6m (wie soll ich die
in meinem PKW heimbringen ?) Bleche nur zu ganzen Platten (1000x2000mm).. wie soll ich die schneiden ?
tja.. und der Preis war sogar deutlich höher wie im Internet + Lieferung.
Außerdem hatten sie das Zeug noch nicht mal vor Ort und man hätte es auch bestellen müssen.

Baumärkte scheiden auch aus, die sind meist schlecht sortiert und auch meist total überteuert.

Im Internet hab ich halt meist die Möglichkeit alles gleich mit der Länge zu kaufen, die ich brauche.
Beispiel Pelletfackel, wenn ich mir mal eine baue:
Da bekomm ich halt auch 1,5m Rohr. Mehr brauch ich von der Dimension nicht.
Im Baumarkt bekomm ich das gar nicht.

Sonst fällt mir nicht viel ein.

Wo bezieht ihr euer Zeug ?

Gruß Martin
 

isleman

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Wir haben bei uns einen großen Stahlhandel der auch Zuschnitte anbietet. Ansonsten habe ich über die Arbeit schon Kontakte zu Schlossereien / Blechbearbeitern, das hilft dann auch schon mal. Was aber immer geht sind Landmaschinenbuden, die haben eigentlich immer auch Stahlsachen da oder können es bestellen. Ansonsten frag doch mal bei so Briefkasten und Geländerbauern nach.
 

Grillen mit stil

GSV-Schmied
Diese stahl Händler sind auch nicht dazu gedacht an den Endkunden zu verkaufen da bestellt man normalerweise größere Mängeln auf einmal und man muss in der Regel ganze Stangen nehmen. Abschnitte brauchen die nicht. Und den Preis an privat setzen sie bewusst hoch an sie wollen ja nicht ihre eigenen Kunden die Schlossereien preislich untergraben...... Versuche es beim Schlosser...
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Beide Stahlhändler waren durchaus auch auf "privat" ausgelegt, wenn man sich zumindest den vor Ort Shop
so betrachtet hat. Nur das Stahlangebot war für mich eben nichts... aber gut.. dann schau ich mal ob ich einen
Schlosser finde...
Alternativ bleib ich eben bei Ebay.. das hat bis jetzt eigentlich immer gut funktioniert, auch wenn ich es Schade finde.

Gruß Martin
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
300m weiter ist eine Bauschlosserei, da kriege ich Reststücke ganz billig und Zuschnitt günstiger als im Netz, aber natürlich nicht alles erhältlich. Dann wird im Netz bestellt über ebay. Lieferung bis an die Tür, brauch ich nur noch rauf zu schleppen. Ach ja, im Ort ist auch noch eine Heizkörperfabrik, da habe ich auch schon Blechreste abgestaubt. Inhaber kenn ich aus der Stammkneipe:pfeif:.
 

alex8047

Vegetarier
Stahlshop24.de
Da Kauf ich ein. Versand ist kostenlos. Da gibt es vieles in vielen Größen. Hatte mit dem örtlichen Stahlhändler die selbe Erfahrung gemacht, dass es nur „Großstücke“ gab.

Lg aus Niederbayern
Alex
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
Hallo,

bezüglich Edelstahl und Versand habe ich gute Erfahrungen mit der Fa. Feld in Eitorf gemacht.
Die Seite ist übersichtlich und man kann sogar Abkantungen eingeben.
Preislich liegt der Laden etwa im Mittelfeld und Kleinstmengen sind kein Problem.

Gruß Henning
 

LahntalGriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,

der Stahl und Röhrenhandel hier gibt auch nur die Standard Mengen ab.
Allerdings bekommst Du da als PrivatKunde keine annehmbaren Preise,
mit entsprechendem Kundenkonto gibt es auf dieser Art von Material
enorme Prozente. Dafür hast Du es aber auch noch nicht geschnitten.
... und Schlagscheren stehen nicht gerade an jeder Ecke.

Wenn Du einen akzeptablen Metallbauer in der Gegend hast,
dann würde ich es da versuchen.

Grillgruß
 

Busse81

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich baue auch ab und an mal kleiner Geländer, Handläufe und Festergitter etc...habe die Suche nach örtlichen Händlern aufgegeben...bestelle an liebsten beim Reinartz Kleinteileversand...die Preise sind im Vergleich echt ok und deutlich besser als lokale Preise...

Einmal konnte ich eine größere Menge Edelstahlrohre (alles 6m Stangen) über eine Firma eines Bekannten beim Großhandel kaufen...die Preise waren teilweise 40% unterm Online Preis! Das war super!!
 
OP
OP
Brick

Brick

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Fa. Feld in Eitorf
hab ich mir angekuckt.. als günstig is anders.. ich schau immer mein "Referenzrohr" 60x40x2mm
das hab ich Online pro Meter für 4,75€ bekommen (ohne Versand) das kostet bei der Fa. Feld
16,60€.. also der Laden scheidet mal aus :)

ich merk schon.. der lokale Stahlhandel ist hier kaum eine Option

werd wohl bei Ebay bleiben...
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
"Referenzrohr" 60x40x2mm
das hab ich Online pro Meter für 4,75€ bekommen
Das ist natürlich ein Hammerpreis! Der Tagespreis für Edelstahl liegt bei ca.1300€/t, deine Referenz wiegt 3kg, wären dann 3,90€ + Steuer = 4,64€.
Du kaufst also zu Weltmarktpreisen und solltest den Lieferanten nicht wechseln :thumb2:


Zum Vergleich:
Meine Anfrage für 60/40/2 beim örtlichen Metallbauer liegt bei 10,50€/m + 1,50€ pro Sägeschnitt, Stand heute früh.

Gruß
Henning
 

RBI

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Beim BmV (Bauschlosser meines Vertrauens) kauf ich.
Ich kenn den "CEO" ganz gut und ruf ihn an, was ich für Material brauche und wieviel in welchen Massen.
Preislich kann ich nicht meckern, allerdings muss ich viel Geduld mitbringen, bis es den Kram fertig macht.
Derzeit warte ich (immer) noch auf 4 Stück Rohr mit 750 x 60 x 5, sowie 2 Flacheisen 100 x 4 (zum Ring gebogen).:confused:
 

LaphroaigPX

Grillkaiser
Würd mich auch mal interessieren.
In meiner gegend wirds auch nicht billig.
War jetzt noch bei einem, lieferung ist zwar kostenlos, jeder schnitt kostet aber 2,5
Ein 120 mm 4kantrohr kostet da +- 115 eur die 6 meter. Keine ahnung wie die preise in DE sind.
Ist auf jedenfall schon mal billiger als bauhaus und co
 

Busse81

Veganer
5+ Jahre im GSV
Zum Vergleich:
Meine Anfrage für 60/40/2 beim örtlichen Metallbauer liegt bei 10,50€/m + 1,50€ pro Sägeschnitt, Stand heute früh.

Gruß
Henning
Du solltest wohl besser den Händler nicht wechseln...den Preis bekommst du bei keinem Online Händler...habe bei der o.g. größeren Bestellung 9.80€/m für 40x40x2 bezahlt...und war damit schon sehr sehr zufrieden...

Habe heute noch 40x40x2 V2A bestellt...13.30€/m...hab ich nirgends billiger gefunden...

Gruß Busse
 

MT6000

Putenfleischesser
Bei uns gibts einen der schneidet das immer auf Maß und der Preis passt auch (ähnlich dem Internet).
Da gehe ich dann gerne hin, auch wenn man natürlich dann daneben steht während die Säge läuft und es je nach Bestellung mal ne Std länger dauert als eBay:thumb2:
 

Hühnerfuß

Grillkönig
Wir kaufen Stahl zu ca. 800 €/t. 1.4301 zu ca. 2,80/t. Allerdings bei Abnahme von
ganzen Paletten zu 2t. Wenn ich Kleinmengen brauche, sind die Onlinehändler,
die auch Meterstücke anbieten, eine gute Wahl. Wir brauchen pro Jahr z.B. etwa
30 cm Alu rund mit 20mm Durchmesser. Dann wird 1 Meter davon online bestellt
und in den nächsten 3 Jahren verarbeitet. Preislich liegt das nicht viel höher
als die 6 Meter Stange von meinem Hauslieferant.
 
Oben Unten