• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WO messe ich die Temperatur beim BCC??

Patkerman

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hi, möchte die Tage gern mein erstes BCC machen.
Wo steche ich nun das Thermometer ein?
Im Forum gibt es einige Bilder nur steckt das Thermometer mal im Schenkel, mal in der Brust.
Darf der Fühler bis an den Knochen oder nicht? Auch hier habe ich mal dies und mal das gelesen.

Was ist nun richtig? Es gibt für mich nichts fürchterlicheres als ein trockener Grillvogel!!

Danke schon mal für Eure Hilfe

Paddy
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich hatte den Fühler immer in der Brust. Inzwischen klappts auch ohne Fühler.

Ansonsten gilt die Regel, wenn du mit 'ner Nadel reinstichst und der Fleischsaft ist klar ist der Hinkel fertig.

Bei 1,2 kg Hähnchen lasse ich das Tier bei um die 200 Grad knapp 45 Minuten drinnen und gucke wie die Haut aussieht. Dann notfalls nochmal etwas Gas drauf (falls die noch nicht kross ist) oder 10 Min bei kleiner Temp. wenn die Haut schön pergamentähnlich ist, garen lassen. Allerdings würze ich nur mit Trockenrub und moppe auch nicht.


Gruß

Frank
 

Bommel64

Militanter Veganer
Als ich mein erstes BBC Gemacht habe, hatte ich das Thermometer in der Brust, allerdings werde ich es beim nächsten Mal in den Schenkel tun!
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich würde da messen wo mehr Fleisch ist
bis 1200 gr im Oberschenkel
über 1200 gr in der Brust
so grob am Anhaltspunkt
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mit etwas übung brauchst du nicht mehr Messen..

Den Grill auf 180-190° dann ca. 1h 20 min und alles ist super ....und länger schadet dem Hähnchen eh nicht (ausser das es dir trocken werden kann...)

:gs-rulez:
 

utakurt

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mit etwas übung brauchst du nicht mehr Messen..

Den Grill auf 180-190° dann ca. 1h 20 min und alles ist super ....und länger schadet dem Hähnchen eh nicht (ausser das es dir trocken werden kann...)

:gs-rulez:
Stimmt - mehr ist da nicht, außer Duz machst einen 3-4kg Gockel!

Bei 1,2 kg Hühnchen (+-10% ) kommste damit locker hin!
 

R@lph

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich hab zwar ein Thermometer, kam aber ganz schnell ohne aus.

Wennde das zweimal gemacht hast, haste den dreh raus, iss kein Hexenwerk.

Gruß
Ralph
 
Oben Unten