• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wok-it erstes Indorwoken mit neuem Sportgerät

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo,

nachdem ich überraschenderweise nur 5 Titel mit dem Begriff "Wok-it" gefunden habe, dachte ich, schreib halt mal was über mein erstes Mal mit dem "Burner".

Ich habe bis 96 noch zu Miete gewohnt und dort auch mit Stadtgas gewokkt.
Dann Umstellung auf Elektro und mit dem Guß-Wok war Schluss mit Lustig. Nach drei Versuchen habe ich das Ding verschenkt. Habe ich immer bedauert, nicht wokken zu können. Dann 2007 im Grillsportverein entwickelten sich alte Bedürfnisse zu neuer Blüte. Zuerst habe ich auf dem Anzündkamin mit 30cm Wok losgelegt. Dann kam der Hockerkocher, dann der B-72 von wok-a-holic und weil es endlich eine vernünftige (und halbwegs bezahlbare) Version für innen gab, der Brenner aus Serie 1 von Wok-it.

Bei dem Gericht handelt es sich eigentlich um "Nudelnester" aus einem Buch von 1988 "Gerichte der chinesischen Küche". Habe die in verschiedenen Varianten, teilweise auch in der Pfanne immer mal wieder gekocht. Normalerweise wird statt der Salami, gekochter Schinken vorgeschlagen aber in all den Jahren fanden wir die Salami da zu irgendwie besser. Ist nicht authentisch, schmeckt uns aber super. Zumal es 1988 mein erstes asiatisches Gericht war, bestand GöGa auf einer Wiederholung ;)

Zum Zeitpunkt als die Bilder entstanden (ca. ein Jahr her) hatte ich unter der Woche den Brenner bekommen. Schnell am WE zu Schweden und den Udden zusammengeschraubt und los ging es.

Durch die Anordnung der Düsen entsteht fast so etwas wie ein kleiner "Feuersturm". Sagenhaft und das im Innenbereich. Leider ist das auf den Bildern, die damals die GöGa machte nicht richtig zu sehen. Man müsste dazu mal das Licht aus machen.
GSV-Wok-02.jpg


Ich hatte natürlich zunächst auch etwas Respekt vor dem Teil. 12 KW im Innenraum war im wahrsten Sinne etwas heiß. Deshalb stand damals der Brenner auf dem Udden vor dem Fenster
GSV-Wok-05.jpg


Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen. Im Prinzip für Euch nichts Neues. Die Schnippelei erfolgt schon im Voraus mit Hilfe von GöGa und dann muss es schnell gehen. Davon hier ein paar Bilder:
Hier zuerst noch drei Bilder von Hühnerfleisch mit Gemüse:
GSV-Wok-03.jpg

GSV-Wok-04.jpg

GSV-Wok-06.jpg


und hier ein paar Schritte auf dem Weg zum Nudelnest:
GSV-Wok-09.jpg

GSV-Wok-10.jpg

GSV-Wok-11.jpg


GSV-Wok-12.jpg


GSV-Wok-13.jpg

GSV-Wok-14.jpg

GSV-Wok-16.jpg

GSV-Wok-17.jpg

GSV-Wok-18.jpg


und zum Schluss das Ganze aúf den Tisch mit Reis bzw. Glasnudel und pochiertem Ei für die Nester.

GSV-Wok-20.jpg

GSV-Wok-21.jpg


So das war für´s Erste...
ach da habe ich noch ein Bild bezüglich der Nebenwirkungen:

Ohne Rauch geht es wohl nicht. Da aber in nächster Zeit die gesamte Küche umgebaut wird, bekommt dann auch der Wok-it ein Plätzchen mit Absaugung von der Seite oder von hinten...
GSV-Wok-01.jpg



Euch eine schöne Woche noch.

Grüße Jens
 

Anhänge

Wanderbander

Veganer
5+ Jahre im GSV
Geht bei mir nich. Wir haben Rauchmelder.:hmmmm:
LG
 
OP
OP
Brutz-Lee

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Seit wann lässt Du Dich von so einem kleinen Ding terrorisieren. Wenn Rauch ein Problem für Dich ist, dann musst Du mal in den Bereich "Elektrogrillen" schauen - Armer.

Saalegrüße
 

derMosi

derMosi
5+ Jahre im GSV
schöne Aktion! :gratuliere:
In der Küche, das gäbe haue von GöGa (vorige Woche frisch gemalert)

Ich musste heute in die Garage :hmmmm:
 
OP
OP
Brutz-Lee

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das Rauchbild ist vom Anfang, da habe ich lösgelegt als würde ich draußen im Garten stehen. Außerdem muss man sagen das meiste ist wirklich Wasserdampf.

Grüße von der Saale
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Genau wegen dem letzten Bild habe ich gesagt::bilder:

Muss jeder selbst entscheiden, ob er das in seiner Küche so haben will.;-)

Ich glaube aber, dass es da egal ist ob es der Wok-it Brenner mit Innenzulassung ist oder ein Maniu Brenner vom Micha.

Der Nebel der da entsteht wird der gleiche sein.

Gruß Matthias
 
OP
OP
Brutz-Lee

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ja der Maniu hat noch mehr Bums. Den würde ich Inneren nicht betreiben wollen. Allein die Hitze über dem Teil ist enorm. Ich dachte mir, dass Du auf das letzte Bild spekulierst. Ist natürlich richtig. Aber ich werde diese Verhältnisse (letztes Bild) als Maßstab für die neue Küche (Bereich Absaugung) anlegen. Und wenn ich das bei denen mit in die Vorführküche schleppe.

Grüße Jens
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Brutz-Lee

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wovon ein Video, von dem Brenner? Oder stehe ich auf dem Schlauch?

Gruß Jens
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Brutz-Lee

Brutz-Lee

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich glaub, ich versuchs erst mal mit einem Bild. Im Zweifel heiße ich da aber nicht Schreck..:evil:

Güße Jens
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oben Unten