1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Wollte wissen was dran ist am PP.....

Dieses Thema im Forum "Indirektes Grillen" wurde erstellt von Rotisseurin, 17. Juni 2010.

  1. Rotisseurin

    Rotisseurin Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    ......nach dem Riesenhype hier im Forum. Plötzlich macht es ja jeder und schwärmt in höchsten Tönen.
    Man muss ja mitreden können, also Nacken gekauft und losgelegt.

    Am Ende muss ich sagen: Es war zwar lecker, aber es war nicht der Oberknaller den ich nach den Schilderungen hier erwartet hatte.
    Das Spannenste daran war noch das Grillen.

    South Carolina Mustard Sauce war echt lecker.

    Ich erspar euch viele Bilder, es gibt ja genug davon. Deshalb nur 3 Beweisfotos

    Themensonntag griechisch 031.jpg



    Themensonntag griechisch 032.jpg



    Themensonntag griechisch 035.jpg

     
  2. Festus

    Festus Rippenschminker

    Sieht sehr gut aus :thumb1: PP ist wie alles andere auch Geschmackssache. Der eine ist begeistert und der andere sagt naja.....geht schon. Wenn jeder den gleichen Geschmack hätte, wär das ja auch nicht gut, oder?

    Dein PP sieht auf jeden Fall sehr gelungen aus :happa:
     
  3. Pater

    Pater Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gehts mir nicht alleine so? Puh, ich dachte schon...:hammer:
     
  4. Okraschote

    Okraschote Sterneköchin 5+ Jahre im GSV

    So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Für mich immer wieder ein Highlight. Vielleicht auch wegen des aufregenden Grillereignisses. Aber auch geschmacklich war es bis jetzt immer fantastisch.
     
  5. pezibaer

    pezibaer Grillkaiser

    Wem interessiert eigentlich das Fleisch? 24H grillen ist doch das warum es geht .. oder? :hammer: :rotfll:
     
  6. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    Ich bin ein Fan von PP, auch wenn ich BB oder PB jederzeit vorziehe.

    Vielleicht ist es einfach nur das Bild, aber dein PP sieht etwas trocken aus; und verdammt hell! Bei welcher KT hast du es rausgenommen?
    Ach ja, noch was ist mir aufgefallen: Verdammt klein :friedi-weg:
     
  7. master-sir-buana

    master-sir-buana "Rangloser" 5+ Jahre im GSV

    Es geht drum, aus einem Schweinenacken mit Hilfe von Holz- Kohlebrekis edlen Gewürzen und Saucen einen schwarzen Bollen zu zaubern. So ca 18 Std. plus- minus dauerts schon, wobei das Räucherholz auch eine Rolle spielt. Nach der Ruhephase in seine Fleischfasern zerrupft und mit leckeren und selbstgemachtem Zutaten serviert wird....

    ...sogar ganze Wochenenden werden dem PP geopfert


    Das Pulled-Pork-Wochenende am 24.-26. Juli 2009 - Grillforum und BBQ - www.grillsportverein.de


    Das ist PP

    :1060:
     
  8. weschnitzbube

    weschnitzbube GSV-Shakespeare 10+ Jahre im GSV

    Hehe, ja, das Ergebnis bzw. das Geschmackserlebnis steht nicht ganz im Verhältnis zum Aufwand, da muss ich zustimmen.
    Lecker isses, aber es steht wohl eher das Gesamtevent im Vordergrund.
    Ein richtig geiles RibEyey ist mir auch lieber :gotcha:

    Sieht aber gut aus!

    :prost:
     
  9. Hermann Siebenhaar

    Hermann Siebenhaar Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Nachdem ich in meinen Freundeskreis einiges über das Grillen erzählte, insbesondere die tollen Rezepte aus dem Grillsportverein, haben sie mir ein kleines Gastgeschenk mitgebracht:

    [​IMG]

    Man kann es keinen real denkenden Menschen erklären, warum man 18 Std. verschwendet für ein Stück schwarzes Schweinefleisch.

    Außer mann/frau ist im Grillsportverein *lach:blinky:

    Wir sind doch alle ein bißchen GAGA:rotfll::rotfll::rotfll::rotfll:

    Aber es schmeckt eben abartig GUUUT !!!!!!

    Gruß Hermann
     
  10. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    Wir sind alles normale Menschen :ballaballa: :hammer:
     
  11. BBQ old Punk

    BBQ old Punk Grillkönig

    Kann ich so unterschreiben...:gs-rulez:

    Sport halt......:rotfll:
     
  12. THR

    THR Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Das Ziel ist es ja das PP Low & Slow zuzubereiten. Dazu würde ich nicht unbeding den Nacken auf einen Gussrost legen.
     
  13. chrisC

    chrisC Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Persönlich kenne ich viele Grillgerichte, die ich einem PP jederzeit vorziehen würde.
    Aber das ist auch bei BBC so, dem ich mittlerweile nichts mehr abgewinnen kann.
    Für mich sind das "Hypegerichte", die zwar Spaß machen, aber irgendwie auch Quatsch sind.
    Ein ordentlich dickes Beefbrisket, Ribs oder einfach nur Wings esse ich einfach lieber.

    Der Grillrost ist vollkommen egal, wenn die Temperatur in der Kugel passt.
    Ob Guss, emailliert oder verchromt macht keinen Unterschied.
    Guss hat eher den Vorteil die Temperatur etwas länger konstant zu halten.
     
  14. lucky sob

    lucky sob Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    PP ist für meinen Geschmack eine leckere Burger Alternative. Mehr aber auch nicht.

    Ich schließe mich meinem Vorposter an: Da gibt's deutlich leckerere Sachen.

    Aber wie immer: Geschmäcker sind verschieden!
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden