• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

WSM - nachlegen von Briketts

tim.rettter.09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi zusammen,
ich bekomm in den nächsten Tagen meinen WSM und bin daher ziemlicher Neuling beim Smoken.
Beim normalen Grillen mit dem Kugelgrill hab ich Erfahrung aber da macht man ja eigentlich keine Long-Jobs bzw. muss selten mal nachlegen. Genau zum Nachlegen hab ich aber eine Frage.

Wenn man Briketts anzündet dann rauchen sie oftmals in den ersten Minuten des Anzündvorgangs. Das hat dann natürliche negative Folgen für das Grillgut.
Ich wollte euch daher fragen, ob ihr eure Briketts zuerst vorglüht, wenn ihr welche nachlegt oder ob ihr die Briketts ohne vorglühen nachlegt bei einem Long Job?

Danke!
 

docsnyder

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hi zusammen,
ich bekomm in den nächsten Tagen meinen WSM und bin daher ziemlicher Neuling beim Smoken.
Beim normalen Grillen mit dem Kugelgrill hab ich Erfahrung aber da macht man ja eigentlich keine Long-Jobs bzw. muss selten mal nachlegen. Genau zum Nachlegen hab ich aber eine Frage.

Wenn man Briketts anzündet dann rauchen sie oftmals in den ersten Minuten des Anzündvorgangs. Das hat dann natürliche negative Folgen für das Grillgut.
Ich wollte euch daher fragen, ob ihr eure Briketts zuerst vorglüht, wenn ihr welche nachlegt oder ob ihr die Briketts ohne vorglühen nachlegt bei einem Long Job?

Danke!

Anständige Kohlen vorausgesetzt, legst du zumindest beim org wsm keine Kohlen nach.
 

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Es kann schon vorkommen dass man sich mit der Menge verschätzt hat und nachlegen muss. Das sollte aber vermieden werden. Wenn Du frische Kohle nach füllst rauchen die stark was dem Grillgut nicht gut bekommt, wenn Du durchgeglühte Kohle nach füllst, geht die Temperatur durch die Decke und die angeglühten halten auch nur 2-3 Stunden.

Deshalb lieber den WSM immer ganz voll machen - die nicht vernbauchten Briketts kannst Du nächstes mal nehmen oder aufheben um mal ausgegaste nachlegen zu können.

PS
Den Smoker musst Du am anfang auch ca. 20-40 Minuten ohne Grillgut laufen lassen um die Kohlen ausgasen zu lassen (bis kein schwarzer raus mehr raus kommt).

Zum Thema Watersmoker gibts viele Beiträge - bitte selber mal durchlesen. Jeder handhabt es etwas anders.
 

soundbypabi

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
bei den Briketts schlage ich dir sowieso einen Anzündkamin vor.

Falls du nachlegen musst einfach die Briketts auf die richtige Temperatur im Anzündkamin bringen und dann nachlegen.

Konrad
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wie bringt man denn Briketts im AZK auf 100°?

Normal hat man ja noch nen grill rumstehen. Einfach die Briketts auf 120° ne halbe h indirekt grillen. Dann ab in den WSM.
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Und dann alle halbe h 2-3 glühende Briketts nachlegen? Geht natürlich, wär aber ziemlich aufwendig, wenns noch was länger brennen soll.
 

Mugel1

Bundesgrillminister
Der WSM ist gemacht für Longjobs ala' "set it and forget it"
Das heißt die Kohlewanne immer komplett füllen, dann 4-8 durchgeglühte Brekkies drauf, Temp. einpendeln und entspannt zurücklegen.
Natürlich hängt es ab welchen WSM du hast ( 37,47,57cm ) und wie lange du smoken möchtest ob du nachlegen musst. Mein 47er läuft stabil zwischen 14 und 18 std. je nach Witterung mit einer Befüllung.
 
OP
OP
tim.rettter.09

tim.rettter.09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi zusammen,
vielen Dank für eure Hilfe. Ich bekomm den WSM57 und hab nicht gewusst, dass die Grillkohlen mit der Minionmethode so lange halten werden. Hab mir daher gedacht, dass ich z.B. bei Brisket mal nachlegen muss.
Ich freu mich schon richtig drauf.
 

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Beim WSM kippst du einfach die Kohlen in den Smoker, gerne auch 6 KG. Dann kommen in die Mitte ein paar durchgeglühte Brekkis, lässt den WSM einregeln und ab gehts

Eben. Genau so hat es der Erfinder Herr Minion gemacht.
Daher war "Minionmethode" schon genau richtig.
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Und ich habs immer mit pusten versucht, was bei zu heissem Essen funktioniert...:patsch: :hammer:
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
:thumb1:
 

Sven22309

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Moin,
mir ist es beim 47'er auch schon passiert, dass die Kohle nicht reichte, obwohl ich am Anfang voll geladen hatte. Um das Problem mit dem Ausgasen mit Fleisch drauf aus dem Wege zu gehen, habe ich einfach die mittlere Tonne (inkl. der Wasserschale und dem Grillgut) vom WSM runtergenommen und dann Kohle im Kohlebehälter nachgelegt.
Den Deckel habe ich dann auf das untere Teil getan und die Lüftung erstmal voll auf. Damit gast die neue Kohle recht schnell aus, ohne dass es zu heiß wird und zu viel Kohle anglüht.

Da es im Sommer war, tat es dem Grillgut auch kein Beinbruch, dass es für ca. 20 Minuten im offenen Mittelteil "geparkt" beiseite stand. ist dann halt vergleichbar mit einem nächtlichen Temperatur Einbruch (ich überwache meinem WSM in der Nacht nicht). Meiner Erfahrung nach tut das ganze dem Endergebnis nicht weh, wenn die Temperatur nicht 100% konstant ist und zwischendrin einen "Knick" hat. :D
 
OP
OP
tim.rettter.09

tim.rettter.09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Der Tipp von mafulator ist wirklich gut.
Ich werde mir auch ein paar Notfall Briketts ausgasen lassen und irgendwo zwischenbunkern. Die kann man dann nehmen, wenn es mal nicht anders geht.
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ich verwende dazu die Briketts, die nach einem Longjob fast immer übrig sind.
Die nehme ich aus dem Grill oder WSM und lagere sie trocken. Diese Briketts stehen dann immer zum Nachlegen zur Verfügung.
 

PerformerGBS

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich habe auch schon einen kompletten AZK angezündet, gewartet, bis nichts mehr qualmt und
dann über die Klappe in den WSM gekippt. Dann einfach die Luftzufuhr etwas drosseln.

Klappt wunderbar. Der WSM reagiert da sehr gelassen.
 
Oben Unten