• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zu gewinnen: Eine warmgeschmiedete Eisenpfanne nach Wahl von www.axtschmiede.de

Dr_BBQ

Lord Helmchen
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Und täglich grüßt der Zuspätkommer. 😅
 

dreitag

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

heute kam ein geheimnisvolles Paket, aber seht selbst:

20201111_185216.jpg


Da muss etwas schützenswertes drin sein bei der vorhandenen Polsterung....

20201111_185300.jpg


Und tatsächlich.....mein Hauptgewinn ist gekommen.... seht sie Euch an, ist sie nicht wunderschön und, das könnt Ihr zwar nicht sehen, deshalb müsst Ihr es mir glauben, sie ist sauschwer.....

20201111_185338.jpg


Das ganze natürlich mit "Bedienungsanleitung" für den Start:

20201111_185617.jpg


Und, als ob das nicht schon genug wäre, lag da auch noch der geilste Pfannenwender dabei, den ich je mein Eigen nennen durfte

20201111_185726.jpg


Also von hieraus nochmal meinen amtlichen DANK an Mirko, der mir diese wunderbare Pfanne gespendet hat. Ich hoffe am Wochenende zum Testen zu kommen. Dann werde ich berichten.

Bis dahin.........
 

dreitag

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
So es war soweit. Traditionell werden bei mir allen neuen Eisenpfannen mit Bratkartoffeln eingeweiht. Doch seht selbt:

Los geht es nach "Bedienungsanleitung" mit der "Ölung" um die Pickel weg zu machen:

20201115_172647.jpg


Wenn es dann qualmt wird geschrubbt:

20201115_173307.jpg


Was übrig bleibt soll wohl nicht ins Essen kommen
20201115_173857.jpg
(wird es bei bestimmungsgemäßem Gebrauch auch nicht)...

Und jetzt die Kartoffeln:

20201115_174423.jpg


Nach einiger Zeit die Zwiebeln....

20201115_175940.jpg


Und so sieht es kurz vor fertig aus:

20201115_181243.jpg


Mein Fazit:

Das ist die beste Pfanne, die ich jemals hatte. Von Anfang an gab es nicht eine einzige angebackene Kartoffelscheibe. Die Hitzeverteilung ist perfekt. Egal wo ich die Pfanne auf dem Kochfeld hatte, überall hat es gebrutzelt. Ich habe schon mit meinen billigen A***-Eisenpfannen nicht mehr verstehen können, weshalb Menschen viel Geld für beschichtete Pfannen mit Sandwichböden ausgeben, die sie nach spätestens fünf Jahren auf den Müll schmeißen. Jetzt weiß ich es vollends gar nicht mehr. So eine Pfanne wie die von Mirko ist das beste, worin man in Sachen Pfannen investieren kann. Klar, sie kostet ein paar Euro. Aber, brataffine Nachkommen vorausgesetzt, kann man sie problemlos (vermutlich über Generationen) vererben.

Also ich bin begeistert.
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
So es war soweit. Traditionell werden bei mir allen neuen Eisenpfannen mit Bratkartoffeln eingeweiht. Doch seht selbt:

Los geht es nach "Bedienungsanleitung" mit der "Ölung" um die Pickel weg zu machen:

Anhang anzeigen 2366130

Wenn es dann qualmt wird geschrubbt:

Anhang anzeigen 2366131

Was übrig bleibt soll wohl nicht ins Essen kommen Anhang anzeigen 2366133 (wird es bei bestimmungsgemäßem Gebrauch auch nicht)...

Und jetzt die Kartoffeln:

Anhang anzeigen 2366134

Nach einiger Zeit die Zwiebeln....

Anhang anzeigen 2366135

Und so sieht es kurz vor fertig aus:

Anhang anzeigen 2366136

Mein Fazit:

Das ist die beste Pfanne, die ich jemals hatte. Von Anfang an gab es nicht eine einzige angebackene Kartoffelscheibe. Die Hitzeverteilung ist perfekt. Egal wo ich die Pfanne auf dem Kochfeld hatte, überall hat es gebrutzelt. Ich habe schon mit meinen billigen A***-Eisenpfannen nicht mehr verstehen können, weshalb Menschen viel Geld für beschichtete Pfannen mit Sandwichböden ausgeben, die sie nach spätestens fünf Jahren auf den Müll schmeißen. Jetzt weiß ich es vollends gar nicht mehr. So eine Pfanne wie die von Mirko ist das beste, worin man in Sachen Pfannen investieren kann. Klar, sie kostet ein paar Euro. Aber, brataffine Nachkommen vorausgesetzt, kann man sie problemlos (vermutlich über Generationen) vererben.

Also ich bin begeistert.
Klasse und weiterhin viel Spaß mit der Pfanne. So wie es aussieht, werdet ihr gute Freunde!
Wenn du magst, kannst du hin und wieder mal ein Bild im Sammelthread einstellen.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/sammelthread-monsterpfanne-axtschmiede-de.300463/

Für mich sind sie auch tolle Sportgeräte.
So long!

Daniel
 
Oben Unten