1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Zu viel Brisket auf 57er Kugel

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von Fernseher, 23. November 2018.

  1. Fernseher

    Fernseher Militanter Veganer

    Morgen Abend soll es Beef Brisket geben. Der MdV hat mir dafür extra eine ganze 7kg Brust überlassen nach 2 Wochen abhängen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob er meinen Wunsch-Cut richtig verstanden hat; habe keine Ahnung was da welcher Muskel sein soll und es sieht etwas lang aus. Und er hat das ganze durch drei geteilt. Das rechte Stück ist nur ca. 4-5 cm dick, das mittlere vielleicht 6 cm. Dafür ist es relativ schön marmoriert.

    Die unterschiedlichen (geringen?) Dicken und die große Fläche des Brisket bereitet mir als unerfahrenen Brisket-Zubereiter Probleme. Ich habe nur zwei Temperaturfühler. Vielleicht sollte ich das dünne Stück großzügig trimmen und morgen daraus Burnt Ends in der Pfanne machen? Ich würde die drei Stücke eh nur mit Quetschen auf den 57er bekommen. Oder eins nach dem Smoken in den Küchenofen?
    Hatte vor, das nach Meatheads Rezept nach gewisser Zeit in Jehova zu packen.

    Wie lange werden wohl diese drei Stücke ca. brauchen, wenn ich sie überhaupt alle auf den Grill gepackt bekomme?

    Bin über jede Art von Tipps dankbar! Würde den Gästen morgen ein halbwegs genießbares Ergebnis präsentieren.. :hmmmm:

    https://i./rB0kLP8.jpg
     
  2. OP
    Fernseher

    Fernseher Militanter Veganer

    Das mit dem Bild klappte wohl nicht:

    IMG_20181123_183831.jpg

     
  3. waltherman

    waltherman Grillkaiser

    Also heute Abend...
    Es hat draußen wieviel Grad?
     
  4. OP
    Fernseher

    Fernseher Militanter Veganer

    Danke für den hilfreichen Kommentar. :p

    Update: Hab heute um 1 Uhr alle drei Stücke auf den Grill gequetscht, erste Ladung gesmoket, und dann das kleine Stück bei ca. 105 °C in den Ofen. Nachdem die Stücke über Nacht etwas geschrumpft sind, habe ich das aus dem Ofen wieder auf den Grill verfrachtet, um Platz im Ofen für die Pies zu schaffen. Alle sind nun in Jehova eingewickelt, das Dickste hat gerade 70 °C, das dünne 77°C.
     
  5. waltherman

    waltherman Grillkaiser

    Es ist immer schwer um 4:26 Uhr zu helfen wenn das Fleisch schon auf dem Grill liegt, aber sonst nichts bekannt ist.
    Wichtig ist zu prüfen wie weich das Fleisch ist...
     
  6. ossigriller

    ossigriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Und???? Wie war das Ergebnis?
     
  7. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Das interessiert mich auch.
    :bilder:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden