• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zubehör für Weber Master Touch GBS

PrinzPoldi

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

seit Samstag bin ich stolzer Besitzer eines Weber Master Touch GBS.

Jetzt stellt sich die Frage welches Zubehör man so braucht! Was muss man haben, was kann man haben!

Natürlich wurden Grillzange, Bürste und Hähnchenbräter schon gleich mitgekauft. Aber was braucht man z.B. Aluschale (Hersteller) oder Mangalspieße!

Ich freue mich über eure Antworten

Gruß
PrinzPoldi
 

Frankenbu

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schau mal in die IKEA Einkaufsliste. Alupfannen sind Quatsch einmal ne Edelstahl und gut is. Ribs Halter sind gut, sonst hast alles notwendige. Ein Thermometer für die Kerntemperatur ist noch ganz nützlich Alles ander ist Luxus ;) wie Pizzaring und Stein mit Schieber oder Grillpfanne oder Fischwender oder oder oder oder
 
OP
OP
P

PrinzPoldi

Militanter Veganer
Die IKEA-Liste habe ich mir schon ausgedruckt :-)

Mir geht halt er so um Empfehlungen (Thermometer z.B. Typ X von Marke Y), so das ich mir alles zusammen bestellen kann.
Ich möchte mir aber auch einiges "Luxus"-Zubehör kaufen. Hier möchte ich dann halt wissen, z.B Roti-Serie passt auch von Hersteller Y.
 

huharald

Grillkönig
Als Thermometer habe ich das Maverick ET-732 mit dem bin ich super zufrieden.

GBS-Einstz kann ich dir die Gusseisenpfanne empfehlen wenn Du möchtest, Roti-Aufsatz habe ich von BBQ-Bull, der funktioniert ganz gut, nur muss man den Spieß einmal mit der Zange richtig fest zusammendrehen ... und ich würde den Hähnchenaufsatz gleich mal weglassen und gleich einen Drehspieß kaufen ... das ist nochmal um Welten besser ... ich wollte es nicht glauben, aber nun hab ich beides und verwendet wird nur mehr der Drehspieß ;)
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Als Aufsatz würd ich den von der BBQ-Schmiede empfehlen, der ist zwar ähnlich Teuer wie der Weber, aber multifunktionell zu verwenden.

Anzündkamin ist ein Muss. Ein Wender ebenfalls, da hab ich die Outdoorchef "Maurerkelle", die könnte aber warme Finger geben, weil eher kurz.

Und der Petromax ft6 soll perfekt in das Loch passen und ersetzt somit sowohl den GBS DO als auch die GBS Pfanne für einen Bruchteil vom Geld. Ne Pfanne/Griddle sehe ich übrigens nicht als Luxus an.

Rest besser mit der Zeit - wenn mans braucht - zukaufen, da sammelt sich sonst viel ungenutzter Müll.
Thermometer hab ich auch nen Maverick 733 aber keinen vergleich zu anderen und den Moderneren Smartphonevarianten
 

hochzurost

Fleischmogul
Kann dir eine umfangreiche Gewürzsammlung zum herstellen verschiedener Rubs empfehlen.
 

Mc Klappstuhl

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Also ich habe für meinen 57er nur die Sear Great (oder wie man die schreibt ;) ) als Einsatz. Als Thermometer habe ich das Maverik ET 733- perfekt. Ich habe als Grillzange ein V-Tong-ebenfalls sehr gut wie ich finde. Einen AZK brauchst du natürlich auch aber da empfehle ich dir ein No Name Gedöns. Anzünder habe ich die kleinen Wachsbaumwolleanzünder von OBI für 6,99 das KG- wobei es in der Bucht auch günstigere Angebote gibt ;)
 

PerformerGBS

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Supporter
Moinsen,

ich habe den Pizzastein von Weber und benutze den sehr häufig und würde ich mir sofort wieder kaufen.
Dazu noch einen Drehspieß, auch Klasse, Hähnchen machst du dann fast nur noch damit.

Habe mir dann noch das Mangal-Set gegönnt, aber eher, da es im Angebot war und anscheinend von
Weber nicht mehr vertrieben wird. Ich finde es klasse.

Ein GBS Einsatz das Sear-Grate und den DO, wobei ich den von Weber nicht wieder kaufen würde, da
auf den Deckel keine Kohlen gehen bzw. eher schlecht gehen.

Dann lasse ich viel Geld auf dem Grill und viele Kohle für die Kohle... Auf den ersten Blick sind
teure Kohlen "teurer", aber ich benutze die Dinger fast immer 2-3 Mal und lege nur ein paar neue
Stücke dazu.

Mittlerweile kaufe ich mir dann Zubehör, wenn ich etwas nachgrillen will, oder einfach mal
Kauflust empfinde.
 

eifelolli

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo,
erstmal Gratulation zum neuen Sportgerät.
Mein OTP wurde noch um folgendes Zubehör ergänzt:
Pizzaring von @Firefighter87 bzw. BBQ-Schmiede. Sehr zu empfehlen da man a) prima Pizza machen kann und b) was ich persönlich viel wichtiger finde eine zweite Grillebene einziehen kann. Dazu habe ich mir noch eine große Feuerschale aus der Bucht gezogen die ich als Wasserschale und Hitzeschutz benutzen kann. Somit habe ich mir mit geringem Aufwand einen kleinen WSM gezaubert. Für den WSM gibt es im Übrigen jetzt auch einen passenden Aufsatz aus der BBQ-Schmiede.
Des Weiteren habe ich einen modifizierten Bekväm-Servierwagen aus dem IKEA (gibt auch einen Bekväm-Umbauthreat hier im Forum) den ich als Beistelltisch benutze.
KT Messer Maverik ET-733 und eins von Outdoorchef
Spareribhalter (IKEA Deckelhalter) sowie die große, mittlere und kleine Konics vom Schweden, Hähnchensitz von Napoleon und Weber-Grillspieße.
Achja, und den Weber GoAnywhere Gas für das flotte Flachgrillen zwischendurch sowie als Urlaubsgrill.
Viel Spaß hier im Forum und mit dem neuen Sportgerät.
Pass aber auf, das Forum kann sehr schnell ins Geld gehen :muhahaha:
Und denk daran.......:bilder:

Grüße vom eifelolli
 
Oben Unten