• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zubehör und Ausstattung einer Aussenküche

Kuuhju

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,

ich plane eine Aussenküche die einen L-Aubau haben soll.
Ich habe relativ viel Platz, bin aber völlig ideenlos, was ich in dieser Aussenküche alles verbauen soll.

Bis jetzt plane ich folgendes:
- Kugelgrill
- Spüle, eventuell Boiler
- kleiner Ausschnitt für eine Topf o.ä. als Bioeimer in der Arbeitsplatte

Was sind denn Must-Haves? Was habt ihr für Zubehör und Ausstattung verbaut?

Vielen Dank vorab für Tipps.:kugel:
 

Grill-Wüsi

Multizitat-Schnauzbart
5+ Jahre im GSV
mir fehlts an Arbeitsfläche, eine Spüle hingegen habe ich bisher nicht vermisst
Kühlschrank ist eher wichtig
 

Hanzi

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
meine persönliche Hitliste wäre:
Dach,
ausreichend Arbeitsfläche,
Stauraum
"Dutch Oven-Nische",
Licht u. Strom,
Kühlschrank,
Spüle,
usw.
wenn sich die Aussenküche in der nähe der "innen"-Küche befindet wäre der Aufwand/Nutzen für die Installation der Spüle zu überdenken.
 
OP
OP
Kuuhju

Kuuhju

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,

den Kühlschrank hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Habt ihr da ganz normale genommen? Gibt es da Bedenken wegen der Kälte etc.? Ich möchte die Küche unter dem dach bauen. Licht und Strom sind auch geplant.
Als Abfluss nehme ich einen 30 Liter Kanister, das hab ich hier im Forum auch schon gesehen.
 

schappenberg

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo, ich habe eine Spüle und finde es ist eines der wichtigsten Elemente in meiner Outdoor Küche, ich wasche dort kein Geschirr, aber einfach um sich kurz die Hände zu waschen oder ein Glas Wasser herunter zu lassen, unverzichtbar! Den Kühlschrank würde ich beim nächsten mal so klein wie möglich machen um dafür mehr Stauraum zu bekommen, der ist immer zu wenig, der Kühlschrank dagegen meistens halb leer ...
Einen DO Platz hab ich auch, den verwende ich u.A. auch für den AZK.
 

Feierdeufe

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,
Bau grad ne Küche in L-Form. Hab das folgendermaßen geplant:
-Schränkchen für Kohle, Briketts, Roste usw.
-Raum für Holz
-Brotbackofen, gleichzeitig Firebox für Smoker, Gußplatte mit Loch obendrauf für Wok
-Spüle, Wasseranschluss über Gartenschlauch, bei nicht gebrauch wegräumen und frostsicher, Ablauf in Kanister
-Smoker mit individuellen Einbauten zum direkt und indirekt grillen
-Schränkchen für Pfannen, Dutch Oven usw.
- 2 Schubladen
-Einbaukühlschrank, Elektriker sag kein Problem
-Schneidebrett zum anstecken, somit Arbeitsflächenerweiterung

und was mir unterm bauen sonst noch einfällt! Göga dreht schon durch!

Viel Spaß beim Planen!

Ich geh jetzt weiter bauen

IMG_1299.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1299.JPG
    IMG_1299.JPG
    98,6 KB · Aufrufe: 1.260

PuMod

5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Wenn ich eine bauen würde, hätte ich einen Infrarotstrahler zum Vorwärmen der Teller. Und zwei Induktionsplatten. Oder Gaskochstellen.
 

Grill-Wüsi

Multizitat-Schnauzbart
5+ Jahre im GSV

Anhänge

  • wärmelade.jpg
    wärmelade.jpg
    95,2 KB · Aufrufe: 1.176

ti_comp

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
- kleiner Ausschnitt für eine Topf o.ä. als Bioeimer in der Arbeitsplatte

Da würde ich nur ein kleines Loch in die Arbeitplatte machen und den Behälter darunter.
Somit hast du den selben Nutzen, verlierst aber keine Arbeitsfläche.

.
 

Fred Feinbein

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin,

das Meiste ist ja schon gesagt...

- Als Müllbehälter habe ich einen "Wesco-06010047-Ergomaster", saubere Sache
- "Whirlpool WD142/IXL Wärmeschublade" zum Bsp., falls Du nicht nur mal die Teller wärmen willst sondern auch Speisen auf kontrollierter Temp halten willst
- "RÖSLE 16572 Induktionskochfeld" flächenbündig in die Arbeitsplatte eingearbeitet, sehr paktisch
- WOK Brenner in der Arbeitsplatte, falls das was für Dich ist...
- eine Plancha aus Edelstahl, die stelle ich mit passender Halterung über den WOK Brenner, doppelter Nutzen

Viel Erfolg

Fred
 

Michael71

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kühlschrank, Spühle, Gaskochfeld, Gassteckdose falls mal ein OHG betrieben werden soll.
Gasgrill, Arbeitsfläche und zwar jede Menge davon.
 
OP
OP
Kuuhju

Kuuhju

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hammer!
Viele gute Tipps! Dankeschön. Ich werde mich mal an die Planung machen und das ganze im Familienrat anbringen:v:
 

Michael71

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Und, falls noch nicht geplant, ein Dach.
 
Oben Unten