• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zuviel für meine Synapsen

DePa86

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
ich bin Neuling und möchte mir einen neuen Grill anschaffen. Bei der Suche bin ich total an der masse an angeboten gescheitert und weiß nicht weiter.


WO wird gegrillt?: Garten


WO steht der Grill?: Terrasse


MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas


WIE OFT wird gegrillt?:
Im Sommer 1-2mal die Woche


WIE soll gegrillt werden?:

[ 80 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 35 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 65 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[ 65 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 5 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:
Heckbrenner, Drehspieß, sizzle Zone bin ich mir unsicher ob man das brauch. Esse aber gerne Rindersteaks


WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
Meistens 4
Es sollten aber auch +10 möglich sein



Wie hoch ist dein BUDGET?:
Max 999


WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Wenn ich das wüsste 😂


WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:

Napoleon Rogue RB425 inkl. Drehspieß hatte fast alles außer sizzle Zone. finde ich optisch richtig schick!​

Broil King Signet 390 gefällt mir optisch nicht so. Lass mich aber gerne überzeugen​


Weber Spirit EP-335 Premium​


Bitte rettet mich !!!
Grüße DePa
 

HarryHarry123

Fleischtycoon

Chris⁷⁶

Vegetarier
da bin ich ganz bei dir. nur war sein max 999. mit roti lag der glaub ich im shop bei 1.199 wenn ich nicht irre.
 

HarryHarry123

Fleischtycoon
Die Roti kann man auch später noch dazukaufen und ich hatte geschrieben das es "Fast eine Punktlandung" ist
...und die ist es..
 

Chris⁷⁶

Vegetarier
Das fast kenne ich von mir selbst, wenn man zu lange überlegt und hier mitliest. so werden aus ehemals ca. 800 irgendwann 2000+ :D Meine Frau hat es aber heute mit Fassung genommen, ist ja schliesslich unser Hochzeitstag, der ist prädestiniert für Beichten 🙃
 
OP
OP
D

DePa86

Militanter Veganer
Danke schonmal für eure Vorschläge. Der LEX ist tatsächlich mega, aber ich glaube das ich bei 999€ meine Frau schon kräftig überzeugen muss. Die 10 Personen werden vielleicht 1-2mal im Jahr vorkommen. Von daher vielleicht zu vernachlässigen.
Der 525 ist laut meiner Kurzsuchen auch deutlich drüber oder?
 

Chris⁷⁶

Vegetarier
Den xt bekommst du ab 1069, allerdings kein Heckburner , dafür mit Sizzle. Der SE liegt mit 1400 schon einiges drüber, aber wie Harry ja geschrieben hat, da wäre der Lex die deutlich bessere Wahl. Da kannst du später auch noch diverse Teile austauschen, auch für die Optik. Beispielsweise die Regler vom Prestige Pro.
 

Boller1887

Veganer
Ich schmeiß mal den BK Baron 490 in die Runde
 
OP
OP
D

DePa86

Militanter Veganer
Ach Leute es ist nicht einfach. Irgendwie kann ich mich nicht entscheiden. Wenn man Weber gegen Napoleon stellt welchen würdet ihr bevorzugen. Wenn zb alle basismerkmale gleich wären. Wie ist eure Meinung? ich nehme auch gerne noch neue Grillvorschlöge an!
 

MisterPizza

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ok, dann noch einen neuen Vorschlag!
Habe gerade meine Suche zwar mit einem Lex abgeschlossen, dabei ist mir aber auch der Mayer Barbecue Zunda MGG-342 master über den Weg gelaufen. Hier gibt es auch einen netten Thread dazu. Wenn Dich die Optik in Edelstahl nicht stört (war mein Problem), könntest Du den ja auch auf Deine Auswahlliste nehmen.
Der passt gerade noch in Dein Budget. Roti und Haube sind dabei. Eine Sizzle kann man später zum fairen Preis nachrüsten. Allerdings sind die Roste etwas dünn.
Viel Erfolg beim Grübeln!
 
Oben Unten