Rezept - Aal in Asche

Aal in Asche

Beilagen: Salat aus Gurkenwürfeln, Tomatenachteln, Paprika- und Zwiebelringe, mit Dill und einer französischen Marinade.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Den bratfertigen Aal in Portionsstücke teilen, portionsweise würzen und in je ein geöltes Alufolie-Stück hüllen
  2. Gut verschließen und die Paketchen direkt in die Glut legen
  3. Grillzeit: 15-20 Minuten