Rezept - Adobo - Huhn

Adobo - Huhn

Das Neueste aus der Gulaschkanone - ADOBO - Philippinen

 


Zutaten
30 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Zwiebel und geriebenen Ingwer, Möhre und Sellerie anschwitzen. Hähnchenteile mit anbraten.
  2. Sojasoße und Apfelessig im Verhältnis 1 zu ½. Menge nach Geschmack. Meine Dosis liegt bei ca. ½ Tasse Sojasoße und ¼ Tasse Balsamico - Rest mit Hühnerbrühe auffüllen.
  3. Mit einem ½ Teelöffel grob zerstoßenen Pfeffer, einem Blatt Lorbeer und Knoblauch würzen. Das Ganze ca. 30 Minuten kochen, bis das Fleisch weich ist und die Soße sämig.