Aioli aus gekochten Eiern

Als Vorspeise mit Brot oder als Dip für Fleisch, Fisch oder Gemüse

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Alle Zutaten in einem hohen Gefäß mit dem Mixstab pürrieren. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
  2. Nach einer halben Stunde nochmals mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken.
Kommentare

Wenn man die Zutaten einfach auf einmal mischt, dann geht das nur zum Emulgieren, wenn man einen wirklich starken Mixer hat.

Geschmacklich sehr gut aber etwas grieselich durch das ei.