Rezept - Antipasti - Tomatensalsa

Antipasti - Tomatensalsa

Geht auf Brot oder pur - Auch als Bruscetta-Topping

 


Zutaten
10 Min.
Sehr leicht
2

Anweisungen
  1. Die Tomaten und Zwiebeln in gleichgroße Würfel schneiden. Vermischen.
  2. Das Olivenöl mit dem Balsamico, Salz und Pfeffer vermischen, dann den Knoblauch fein hinreinreiben. Die Mischung darübergeben und mindestens eine Stunde kühl stellen.