Rezept - Apfeltoast

Apfeltoast

Ein leckerer Toast am Abend oder als Snack auf der Grillfeier.

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Die Brotscheiben auf einer Seite rösten. Die ungeröstete Seite mit Butter oder Margarine bestreichen.
  2. Äpfel schälen, achteln, das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelstücke in dünne Scheiben schneiden. Mit wenig Zitronensaft beträufeln.
  3. Die Zwiebel schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Rosinen waschen und in Rum einweichen. Von den Schinkenspeckscheiben das Fett abschneiden und sie in große Streifen schneiden.
  4. Das Speckfett auslassen. Die Apfelscheiben und Zwiebelringe kurz darin dünsten. Dann abtropfen lassen.
  5. Die Schinkenstreifen auf den Toastscheiben verteilen. Die Apfelscheiben und Zwiebelringe sowie die abgetropften Rosinen darübergeben.
  6. Mit Toastscheibletten belegen und die Toasts auf einen mit Alufolie bespannten Grillrost setzen; etwa 4-5 Minuten grillen. Beilage: Kopfsalat.
Kommentare

sehr lecker

Supi