Rezept - BBQ-Sauce mit Cranberry-Flavor

BBQ-Sauce mit Cranberry-Flavor

Mit einem Hauch von Cranberry

 


Zutaten
50 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Erst die Zwiebel sehr klein hacken und in etwas Öl anschwitzen. In der Zeit die Jalapenos aus dem Glas ca 10 Stück/Scheiben und die Cranberrys ca 15-20 Stück kleinhacken und zugeben.
  2. Ca 3 Minuten mit anbraten und ich habe dann den Sud der Jalapenos aus dem Glas zum Ablöschen benutzt. Nun die Cola dazugeben um 50% einkochen / reduzieren.
  3. Nach ca 30 min auf hoher Hitze habe ich die Cranberries (Marmelade) hinzugegeben (Zur Not geht auch Preiselbeeren Marmelade, ich finde aber Cranberrys besser) .
  4. Nochmal ca 10 min kochen lassen und den Ketchup 800 ml, den 2 EL Rübenkraut , 3 EL Balsamico , 2 TL Koriander , 3 TL Ingwer, 0,5 TL Zimt , 1 EL Worcester, 2 EL Soja Sauce, 2 TL Rauchsalz dazugeben.
  5. Jetzt noch mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken , noch mal 10 min aufkochen lassen und dann mit dem Pürrierstab mixen.
Kommentare

Habe die Soße heute nach gekocht-SUPER Aber höllisch scharf ! Aber das kann man ja dann variieren. Gibt hier die volle Punktzahl-Fruchtig aromatisch