Baby back ribs

Babybacks gehen immer. Der Klassiker unter den Grillgerichten aus den USA.

 


Zutaten
180 Min.
Schwer
1

Anweisungen
  1. Das Fleisch auf den Bogen Alufolie legen.Alle trockenen Zutaten mischen und das Rippenstück beidseitig damit einreiben.Die Folie übereinanderklappen und die Enden lose verschließen.
  2. Das Fleisch min. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen, besser 2 Std. Die flüssigen Zutaten und Knoblauch in eine Plastikschüssel geben und in der Mikrowelle wärmen, bis der Honig geschmolzen ist.
  3. Fleisch in der Folie auf den Grill geben.Ein Ende nun fest verschließen. Das andere Ende öffnen und die Marinade hineingießen.Fest verschließen und ca. 2 bis 2.5 Std. garen.(wenn die Knochen heraustehen und man leicht daran drehen kann sind die ribs ok) Danach , vorsicht heiß, die Marinade in einen Kochtopf abgießen und diese auf die Hälfte reduzieren.
  4. Die Folie öffnen und Ribs mit der Sosse dünn bestreichen. Nun die die offenen Ribs nun kurz überbräunen, Achtung das geht recht schnell. Immer in ein Stück mit 2 Rippen schneiden und mit der restl. Sauce servieren.