Rezept - Bacon wrapped Chicken

Bacon wrapped Chicken

Einfaches leckeres Gericht

 


Zutaten
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Hühnerbrüste von überhängendem Fleisch und Haut entfernen.
  2. Dann die Brüste mit dem Rub seiner Wahl bestreuen und einmassieren. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Die Brüste dann mit jeweils 2 Scheiben Bacon umwickeln. Falls die Enden des Bacon nicht halten wollen, kann man sie mit einem Zahnstocher fest machen.
  4. Dann die Brüste bei ca. 140°C auf dem Grill indirekt bis ca. 75°C grillen.
  5. Kurz vor erreichen der Kerntemperatur die Brüste mit der BBQ-Sauce einpinseln und karamellisieren lassen.
  6. Dazu passen Pommes.
Kommentare

Hab das schon ein paar mal gemacht. Ist super einfach ohne den großen Aufwand. Ist immer sehr saftig geworden. Meistens nehme ich MD nach dem Texaner. Mit Butt Glitter wirds geht es aber auch. Echt klasse! - Bandit2015