Balkanspieße

Grillspieße mit Rind- und Schweinefleisch sowie diversem Gemüse

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und achteln, die Peperoni in Stücke schneiden, die Kerne herausnehmen. Die Tomaten vierteln.
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel mit Öl legen. Salz, Pfeffer und Paprika darüberstreuen.
  3. Den Speck in Scheiben schneiden, dann alles abtropfen lassen.
  4. Fleischstücke und Speck, Paprikaschoten, Peperonistücke, Tomatenviertel und Zwiebelstücke abwechselnd auf Spieße stecken. Mit Paprika bestäuben.
  5. Auf den heißen Grillrost legen und von jeder Seite etwa 8 Minuten grillen. Dann mit Salz bestreuen. Beilage: Krautsalat.