Batata negra mit Mojo picon und Mojo verde

Kartoffeln mit zweierlei Dips

 


Zutaten
  • Batata negra
  • Mojo picon
  • Mojo verde
40 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Batata negra : Salz im Wasser auflösen, die gewaschenen Kartoffeln mit Schale hineinlegen u. ca. 20 Minuten weich kochen.
  2. Wenn sie gar sind, abgießen und kurz hinstellen, damit sich auf der Schale eine dünne Salzkruste bildet.
  3. Sofort ungeschält mit den Dips servieren.
  4. Mojo picon: Chilischoten im Mörser zu einer Paste zermalen. Anschließend die restlichen Zutaten zugeben und zerstoßen. Mit dem Olivenöl und dem Essig vermischen .
  5. Mojo verde : Alle Zutaten zerstoßen, dann mit Öl und Essig vermischen und fertig ist sie.
Kommentare

WOW - Perfekte Mojo Rezepte, genau wie im Urlaub auf den Kanaren. Wenn man das im Mixer püriert wird es auch schön sämig. Danke fürs posten, machen wir jetzt öfter.

Das kochen wir auch öfter... Wir haben uns allerdings das Mojo als Trockengranulat von Fuerte mitgebracht, nur noch Öl unterrühren und erhitzen, fertig. Superlecker...