Rezept - Bertl`s Meeresfische vom Grill

Bertl`s Meeresfische vom Grill

 


Zutaten

3 Kg Fisch (Dorsch, Leng, Lumb, Schellfisch)

2,5 L Olivenöl (extra vergine)

300 g Knoblauch (gefrostet gewürfelt aus der Metro)

300 g Dillspitzen (gefrostet)

1 Suppenwürfel

1 Prise Curry

3-4 EL Paprika edelsüß

1-2 TL Salz

Zitronenpfeffer

3-4 EL Kürbiskernöl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
10

Kategorien


Anweisungen

Marinade aus Olivenöl, Knoblauch und Dillspitzen, Currypulver, Paprika, Suppenwürfel und etwas Salz herstellen.

Die Fischfilets waschen, und mit Zitronenpfeffer bestreuen.

Ein Gefäß zum Einlegen der Filets mit der Marinade befüllen, damit der Boden bedeckt ist. Nun 3-4 EL Kürbiskernöl draufgeben und die zitronengepfefferten Filets, die vorher mit der Marinade händisch eingeschmiert wurden, einschlichten. Nach jeder Lage wieder mit Olivenöl auffüllen. So macht man das Lage für Lage. Zum Schluss noch eine Schicht Olivenöl draufgeben, und für 12- 24 Stunden kühl gestellt durchziehen lassen.

Vor dem Grillen die Filetstücke in die Fischbräter einbringen gut abtropfen lassen und „vorsichtig“ grillen(wegen dem Öl).