Bratwurst mit Schuss

 


Zutaten

4 frische Bratwürste

1 Esslöffel Grüne Pfefferkörner

eingelegt

80 Centiliter Wacholderschnaps

1 Esslöffel Sojaöl

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Würste mit einer Nadel mehrfach einstechen. Pfeffer mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Wacholderschnaps mischen. Würste in eine flache Schale legen, mit der Schnapsmischung übergiessen und zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen. Mehrmals wenden. Würste aus der Marinade nehmen, gut abtrocknen und mit dem Öl bestreichen. Von allen Seiten knusprig braun grillen. Variationen: Hübsch sieht es aus, wenn Sie die eingelegten Würste zu Schnecken drehen und diese jeweils auf einen Spiess stecken. Dafür dürfen die Würste jedoch nicht zu dick sein, sonst lassen sie sich nicht rollen.