Champignonköpfe gefüllt

Champignons gefüllt, lecker.

 


Zutaten
  • Sauce
  • Garnitur

Anweisungen
  1. Butter in einer Pfanne erhitzen. Geschälte, gehackte Schalotten darin goldgelb anbraten. Krabbenfleisch mit der Gabel auseinanderzupfen.
  2. Mit den Karotten zu den Schalotten geben. Kurz anbraten.
  3. Für die Soße Butter im Topf erhitzen. Mehl drüberstäuben. Glattrühren. Milch unter Rühren dazugießen. 7 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Champignons waschen und abtrocknen, Stiele vorsichtig abdrehen (man kann sie für eine Suppe verwenden).
  5. Champignonköpfe mit der Öffnung nach oben in eine gefettete feuerfeste Form geben. Zuerst die Soße reinfüllen, darauf die Krabbenmischung verteilen.
  6. Im vorgeheizten Grill schieben. Grillzeit: 10 bis 15 Minuten. Elektroherd: 180 Grad. Mit gehäuteten Tomatenschnitzen und Petersilie garnieren.
  7. Wann reichen? Als Vorspeise mit Toastbrot und Butter.
  8. Etwa: 260 Kalorien / 1088 Joule.