Rezept - Champignonsalat Waikiki

Champignonsalat Waikiki

 


Zutaten

1 Dose Champignons ca. 400g

Je 1/2 Tasse weiße und blaue Weintraubenbeeren,

1 Mandarine,

1 Banane,

1 Teelöffel Zitronensaft,

2 EL Mayonnaise,

2 EL Zitronensaft,

1 Messerspitze Currypulver,

Salz, weißer Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Kategorien


Anweisungen

Schütten Sie die Champignons auf ein Sieb, und lassen Sie sie gut abtropfen.

Halbieren Sie die Weintrauben, und entfernen Sie die Kerne. Schälen Sie die Mandarine, und mitten Sie sie in Spalten, die Sie Anschließend einmal quer durchschneiden. Zuletzt Schälen Sie die Banane und schneiden sie in dünne Scheiben. Um ein Dunkelwerden zu vermeiden, beträufeln Sie sie sofort mit einem Teelöffel Zitronensaft.

Verrühren Sie in einer Schüssel die Mayonnaise mit dem Öl und dem Zitronensaft. Würzen Sie mit Currypulver und schmecken Sie mit wenig Salz und weißem Pfeffer ab.

Schneiden Sie die abgetropften Champignons in Scheibchen. Füllen Sie zusammen mit den Weintraubenhälften, den Mandarinenstückchen und den Bananenscheiben in die Schüssel. Vermischen Sie alles gründlich miteinander.

Lassen Sie den farbigen Champignonsalat Waikiki zugedeckt bei Zimmertemperatur eine Stunde durchziehen, bevor Sie ihn servieren.