Rezept - Champignonspieße

Champignonspieße

Champignonspieße mit Speck

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Putzen Sie die frischen Champignons, und befreien Sie sie von den Stielen. Achten Sie beim Einkauf darauf, dass Sie genügend große Champignons bekommen.
  2. Den Speck schneiden Sie in 1 cm große Würfel. Reihen Sie die Champignonköpfe nun abwechselnd mit den Speckwürfeln auf die Spieße.
  3. Lassen Sie die Butter in einem flachen Topf zergehen, und würzen Sie sie mit ein paar Spritzern Tabasco und etwas Salz. Baden Sie die Spieße gründlich in der zerlassenen Butter.
  4. Grillen Sie sie so lange auf dem vorgeheizten Grillrost, bis die Champignonköpfe Farbe annehmen. Bepinseln Sie die Champignonköpfe auch während des Grillens, sonst werden sie schrumpelig und unansehnlich.
  5. Garnieren Sie die Spieße mit Petersiliensträußchen, und servieren Sie sie zu gegrilltem Geflügel.