Rezept - Chateaubriand mit Meerrettich

Chateaubriand mit Meerrettich

 


Zutaten

2 Stück Rinderfilet à 250 g

Salz, Pfeffer

1 Esslöffel Öl

1 Esslöffel frisch geriebener Meerrettich

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Fleisch entsehnen, salzen und pfeffern, mit Öl betreufeln, Grillpfanne mit Öl einpinseln, stark erhitzen. Chateaubriands hineinlegen, auf mittlerer Hitze schalten, nach 1 Minute wenden, nach 5 Minuten wieder wenden und in weiteren 5 Minuten fertggrillen. Fleisch in Scheiben schneiden und jede Scheibe mit geriebenem Meerrettich garnieren.