Rezept - Chili-Con-Carne

Zutaten

1 gehackte Zwiebel

800 g Hackfleisch

4 Dose rote Kidneybohnen

2 Dose Pizzatomaten

2 Packungen pürierte Tomaten

5 Tomaten

½ rote und gelbe Paprika

1 Dose Mais

½ Eisbergsalat

Tortilla Chips

200g Quark oder 2x Joghurt

1/2 Becher saure Sahne

Geraspelter Käse

Chilischoten nach Geschmack

Chillypulver, Paprika, Curry, Salz, Pfeffer, Tabasco, 4 Knoblauchzehen,

Hackfleischsoße:

Zwiebel und 2 Knoblauchzehen kleingehacken und glasik schwitzen

Fleisch dazu und mit anbraten

1 klein gewürfelte Tomate dazu

Pizzatomaten und pürierte dazu

Bohnen

Paprika und Mais dazu

Würzen

solange köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

Joghurtsoße:

2 Becher Joghurt oder Quark

½ Becher saure Sahne

Knoblauch, Salz, Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

35 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Reihenfolge:

Eisbergsalat

Hackfleischsoße

geriebener Käse

gewürfelte Tomaten (gewürfelte Gurke könnte auch noch mit drauf)

1-2 Zwiebelringe

Joghurtsoße

zerbröselte Tortillas

Und natürlich Baguette oder Weissbrot dazu

das rezept bietet sich besonders für geburtstage oder ähnlichem an. einfach in der zubereitung. das ganze als buffet aufstellen und ihr bekommt die gäste mal wieder von ihren plattgesessenen hintern hoch.

Kommentare

Dass man in D immer glaubt, Mais in ein Chili zu geben. In ein Chili, egal ob nur Chili oder con carne, gehört nie Mais, never! Jeder Texaner würde da AUA schreien! 12oven