Zutaten

2 kleine rote Chili

150g Butter

Salz, Pfeffer

2-3 kleine Hokaidokürbisse ca. 2kg

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Am Morgen des Barbecues:

Chili halbieren , putzen, entkernen, abbrausen, fein würfeln. Mit zerlassener Butter, Salz und Pfeffer verrühren.

Kürbis waschen, mit der Schale in etwa 3-4 cm breite Spalten schneiden und entkernen.

Mit Chilibutter gut einpinseln und in eine Aluschale legen. Zugedeckt kühl stellen.

Wenn die Gäste da sind:

Die Kürbisse über der Glut in etwa 30 min garen, dabei mehrmals mit Chilibutter bestreichen.