Chilitopf (Fleischallerlei) im Crockpot

 


Zutaten

250 g Rindfleisch (Hüfte)

500 g Kassler

500 g gemischtes Hack

500 g Paprika

250 g Champinons

250 g Zwiebel

1 Stengel frischer Thymian

1 kleine Dose geschälte Tomaten

1 Becher Sahne

1 Flasche Ketchup, klein

3 getrocknete Chilischoten

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

600 Min.
Leicht
6

Kategorien


Anweisungen

Das Fleisch in Streifen schneiden, die Zwiebeln grob hacken, Champinons und Paprikaschoten ebenfalls in Streifen schneiden.

Die Tomaten mit einem Messer zerkleinern und in den Crockpot geben. Dann in Schichten das Gemüse zugeben.

Abschließend das Fleisch in beliebiger Reihenfolge aus Gemüse geben. Wir hatten das Hack oben.

Sahne und Ketchup hinzu (wir hatten noch ausreichend Sauce von unseren Texas Ribs)

Die Chilischoten untermischen.

Man sollte bei dieser Menge einen 3,5 l Crockpot oder besser noch einen größeren nehmen.

Dann den Pot 10 Stunden auf low stellen.

Das Haus wird verführerisch riechen. Geduld, den Deckel drauf lassen.

Am Ende der Garzeit alles im Pot umrühren und mit Salz, Pfeffer verfeinern.

Mit Nudeln oder Reis servieren.

P.S. Wir haben keine zusätzliche Flüssigkeit ausser der Sahne beigegeben. Man hat am Ende reichlich davon. Man kann die Sahne auch weglassen.