Chinakohl-Salat mit Orangen-Filets

Schnelle und feine Beilage

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Zuallererst geht es an die Sklavenarbeit. Die Orangen müssen filettiert werden. Aufpassen, dass man auch den anfallenden Orangensaft in einer Schüssel auffängt.
  2. Die Chinakohl sichten und schlechte Blätter zur Seite legen. In kleine Quadrate schneiden.
  3. Dann die Orangen darüber geben und alles vermengen. Meine Frau mag das nur so puristisch. Ich gebe immer noch Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Essig dazu.
  4. Kann man prima ein paar Tage aufheben.