Chinesisches Gemüse mit Hähnchenfiletstreifen

Dieses Gericht geht turboschnell und ist auch leicht variierbar.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Die Hähnchenbrustfilets kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Das Gemüse in nicht zu kleine Stücke schneiden und mit den Hähnchenfilets mischen.
  3. In sehr heißem Sojaöl schön bei Vollgas anbraten und nach 5 Minuten die Indonesische Sojasauce.
  4. Den Ahornsirup, den Ananassaft, den Zitronensaft und die Gewürze hinzugeben.
  5. Kurz einkochen lassen und fertig. Das Gemüse sollte noch schön knackig sein.
  6. Variationen mit Gewürzen nach Wahl ist kein Problem. Geht natürlich noch besser im Wok.