Cloud Eggs

Wolkeneier, oder Eier wie im Himmel

 


Zutaten
25 Min.
Sehr leicht
4

Anweisungen
  1. Die Eigelbe von dem Eiweiß trennen und in der Schale im Eierbecher bereitstellen.
  2. Die Eiweiße mit etwas Salz zu Eischnee aufschlagen und den geriebenen Käse unterziehen.
  3. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech aus der Eiweißmasse 4 Häufchen bilden. In der Mitte eine kleine Mulde formen in die später das Eigelb kommt. Jetzt kann man kreativ um die Mulde herum Baconstreifen, oder Schnittlauchröllchen, oder, oder... auflegen.
  4. Die Eiweißwolken im vorgeheizten Backofen (160-170°C) ca. 4-5 Minuten stocken lassen. Geht natürlich auch im Grill.
  5. Blech aus dem Ofen nehmen die Eigelbe vorsichtig in die Mulden gleiten lassen und nochmals für 5-6 Minuten im Ofen zu Ende garen.