Zutaten

150 g süße Mandeln,

1 EL Butter,

1 Prise Salz,

1 gestrichener TL Currypulver

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
4

Anweisungen

Zunächst übergießen Sie die Mandeln mit köchendem Wasser. Anschließend können Sie ihnen ganz leicht die braune Haut abziehen. Danach breiten Sie die Mandeln zum Trocknen auf einem Tuch aus.

Mischen Sie das Salz mit dem Currypulver gut durch. Erhitzen Sie die Butter in einer Kasserolle. Sobald sie beginnt, sich zu verfärben, geben Sie die Mandeln hinein. Rösten Sie sie unter ständigem Rühren hell goldbraun.

Streuen Sie die Currysalz-Mischung über die Mandeln und schütteln Sie sie gut durch. Legen Sie die Currymandeln auf Küchenkrepp. Dadurch wird das überschüssige Fett abgesogen und ein Weiterbraunen verhindert. Die perfekte Mischung zu Reis.