Dinkel-Vollkorn-Walnussbrot

Dinkel-Vollkornbrot mit Saaten und Walnüssen - super saftig und nussig im Geschmack...

 


Zutaten
  • Sauerteig
  • Quellstück
  • Hauptteig
55 Min.
Leicht
4

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Zutaten für den Sauerteig verrühren und ca. 14 Stunden bei ca. 30° gären lassen.
  2. Die Zutaten für das Quellstück verrühren und ca. 2 Stunden quellen lassen.
  3. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten, Salz erst kurz vor Schluss dazu geben. Nüsse und Saaten ganz zum Schluss unterkneten.
  4. Den Teig nun ca. drei Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen.
  5. Nun aus dem Teig Laibe ausformen, Schluss nach unten, oben mit Wasser benetzen und in Sesam wälzen. Dann mit Schluss nach unten nochmal 15 Minuten gehen lassen.
  6. Nun die Laibe einschneiden und bei ca. 270°C in den Backofen einschießen und bei fallender Temperatur knusprig braun ausbacken.