Rezept - Doradenfilet mit Sommerkräutern mariniert

Doradenfilet mit Sommerkräutern mariniert

 


Zutaten

2 Filets

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

- Pro Person 2 saubere Filets in eine flache Schüssel geben

- aus frischem Rosmarin, Thymian, Salbei, Kerbel, Dill und kaltgepresstem

Olivenöl eine Paste herstellen und über die Filets geben, das Ganze abdecken

und über Nacht stehen lassen

- den Fisch am nächsten Tag in nicht zu heißem Olivenöl von beiden Seiten 1-2

Minuten anbraten (je dicker die Filets sind desto längere Garzeit müssen wir

beachten)