Rezept - Erdbeeren und Marshmallows auf Kirschholzspießen

Erdbeeren und Marshmallows auf Kirschholzspießen

 


Zutaten

Für 4 Personen

16 gemischte rosa und weiße Marshmallows, gekühlt

16 Erdbeeren

Puderzucker zum Bestäuben

8 kurze Stücke Kirschholz- oder Metallspieße

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Marshmallows sind immer eine Wonne, besonders für Kinder. Nach dem Grillen werden diese Spießchen großzügig mit Puderzucker bestreut, ein Teil davon löst sich im Erdbeersaft auf. Der Grill muss sehr heiß sein, um die Marshmallows schnell anzusengen, bevor sie schmelzen.

Grill anheizen Bei Verwendung von Kirschholzspießen diese 30 Minuten wässern. Wenn die Kohlen etwas abgekühlt sind bzw sich mit einer feinen Ascheschicht überzogen haben, Grill

rost leicht ölen und direkt über den Kohlen erhitzen. Auf jeden abgetropften Holzspieß oder Metallspieß zwei Marshmallows und zwei Erdbeeren spießen und von jeder Seite 20 Sekunden über den heißen Kohlen grillen. Auch wenn sich nicht sofort Grillstreifen bilden, nicht länger grillen - nur bis die Marshmallows warm sind und gerade zu schmelzen beginnen. Erdbeer-Marshmallow-Spieße auf einzelnen Desserttellern oder einem großen Serviertablett anrichten, großzügig mit Puderzucker bestäuben und servieren