Feine Hackbällchen

 


Zutaten

800 g gemischtes Hackfleisch

1 Zwiebel

1 in Milch eingeweichtes Brötchen

2 Eier

2 Knoblauchzehen

1 TL Salz

2-3 EL mittelscharfen Senf

2-3 EL geriebenen Meerrettich

Salz, Pfeffer aus der Mühle

1 EL Curry

1 EL Paprikapulver

1 Tasse gemischte, gehackte Kräuter

1 Schale Schnittlauchquark

1 Schale Zwiebelrelish

1 Schale Knoblauchjoghurt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Das Hackfleisch in eine Schussel geben. Die Zwiebel schalen, fein reiben, mit dem gut ausgedrückten und gehackten Brötchen zum Fleisch geben. Die Eier dazugeben, die geschalten und mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen, den Senf und den Meerrettich ebenfalls zum Fleisch geben und alles gut miteinander vermischen. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver kräftig würzen und die gehackten Kräuter untermischen.

Aus der Masse Ballchen formen, diese auf Spieße stecken und auf dem Grill garen. Die Feinen Hackfleischballchen dekorativ anrichten, mit Schnittlauchquark, Zwiebelrelish und Knoblauchjoghurt servieren.