Filetspieße

Grillspieße mit Schweinefilet

 


Zutaten

Kategorien


Anweisungen
  1. Man schneidet das Filet in ca. 2 cm dicke Scheiben; Paprika und Zwiebeln so schneiden, dass sie nachher gut aufgespießt werden können.
  2. Im Wechsel Fleisch, Paprika und Zwiebeln auf ca. 30 cm lange Holzspieße stecken. Nun die Spieße mit Olivenöl bestreichen und gut mit Pfeffer, Salz und viel Thymian würzen. Das ganze mindestens zwei Stunden ziehen lassen.
  3. Nun bei starker Hitze die Spieße schnell angrillen, sodass das Fleisch noch innen rosa ist und die Paprika und Zwiebeln noch schön knackig sind. Fertig und guten Hunger! Zu den Spießen passen sehr gut Pommes Frites oder Kartoffelecken.