Rezept - Fisch am Spieß mit Salsa

Fisch am Spieß mit Salsa

 


Zutaten

2 Schwertfischtranchen a 180 g

2 Tunfischsteaks a 180 g

1 Zucchini

1 grüne Paprikaschote

2 EL Olivenöl Salz, Pfeffer

2 Limonen

3 Strauchtomaten

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Chilischote

2 EL Weißweinessig

Saft einer Limone

1/2 Bund Koriander, fein gehackt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

1. Die Fischsteaks in Würfel schneiden.

2. Zucchini längs halbieren und in 4 cm lange Stücke schneiden, Paprikaschote würfeln.

3. Abwechselnd Tunfisch, Schwertfisch und Gemüse auf Doppelspieße stecken.

4. Die fertigen Spieße mit Olivenöl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße auf dem Grillrost auf jeder Seite 5 Minuten grillen.

5. Für die Salsa Tomaten, Zwiebel und Knoblauch schälen, die Chilischote entkernen und alles in grobe Würfel schneiden. Im Mixer pürieren.

6. Essig und Limonensaft dazugeben. Zum Schluss den fein gehackten Koriander in die Salsa rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Die Spieße auf ovalen Platten anrichtend mit Limonenvierteln und Salsa servieren.