Flämischer Nudelsalat

Süßfruchtiger Salat mit eingelegtem Kürbis und Kasslerbraten-Aufschnitt

 


Zutaten
  • Salat
  • Sauce
60 Min.
Leicht
4

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Nudeln bißfest kochen, abgießen und abkühlen lassen.
  2. Die Kasslerscheiben würfeln.
  3. Die Gurke längs halbieren, entkernen und in ca. 3mm dicke Scheiben schneiden.
  4. Den Kürbis klein würfeln , in ca. 1,5 cm große Würfel.
  5. Die rote Zwiebel fein würfeln.
  6. Alle Zutaten für die Sauce verrühren, Ingwer rein reiben und mit den Gewürzen abschmecken.
  7. Wenn die Nudeln abgekühlt sind (dürfen noch lauwarm sein), alle Salatzutaten vermengen, mit der Sauce mischen und gut durchziehen lassen (mindestens 2 Stunden).
  8. Vor dem Servieren den Salat noch einmal abschmecken. Falls er zu trocken ist (Nudeln saugen ja gut Flüssigkeit auf), noch etwas Kürbis-Sud nach Geschmack nachgießen.