Rezept - Fleischspieße Teufel und Engel

Fleischspieße Teufel und Engel

 


Zutaten

Teufelsspieße:

500 g mageres Schweinefleisch, in Würfeln

150 g magerer, geräucherter Speck, in Scheiben

je 1 rote und grüne Paprikaschote

2 Zwiebeln, in Achteln

Öl, Salz, Pfeffer, Rosenpaprika

Engelsspieße:

500 g mageres Schweinefleisch, in Würfeln

2 Bananen, in Scheiben

2 Äpfel, geschält, geviertelt, entkernt, in Scheiben geschnitten

1/2 Gemüsezwiebel, in passenden Scheiben

Salz,

Pfeffer,

Curry

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

1. Fleischwürfel und andere Zutaten abwechselnd auf Spieße stecken, mit Öl beträufeln, salzen, pfeffern und mit Paprika bzw. Curry würzen.

2. Überflüssige Gewürze sanft abklopfen. Spieße etwa 15 Minuten über schwach glimmendem Feuer grillen, dabei gelegentlich wenden.

Unser Tipp: Kleine Kartoffeln, z. B. fertig geschälte aus dem Glas, auf Alufolie legen und ca. 10 bis 15 Minuten mitgrillen, dabei vorsichtig wenden. Als Beilage servieren.