Rezept - Frikas Super-Spieße

Frikas Super-Spieße

Leckere Spießchen mit Nackenfleisch.

 


Zutaten
  • Cayennepfeffer
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Schaschlik kennt jeder, aber wer kennt ..... frika´s Super - Spieße: Schweinenacken, schöööön durchwachsen, schneide ihn in filigrane Stücke von ca. 3 cm Seitenlänge.
  2. Durchwachsenen und geräucherten Speck, ca. 5 mm dick und ca. 3cm Kantenlänge.
  3. Zwiebeln schälen, längs halbieren, dann quer schneiden. Sollte nun ungefähr Fleischstückgröße haben. Jede Menge Schaschlikspieße.
  4. Spieße wässern, dann Fleisch, Speck und Zwiebel abwechseld druff. Die fertigen Spiesse nun mit Original "LEA & PERRINS" Worchestershire gut übergießen. Mindestens über Nacht bei mehrmaligem wenden ziehen lassen. Dann ab auf den Grill, direkt gegrillt. Die fertigen Spiesse mit ETWAS Cayenne bestreuen und Worchestershire drüber. Stück Brot und ne kalte Flasche Bier in Reichweite.
  5. Dann ab auf den Grill, direkt gegrillt. Die fertigen Spiesse mit ETWAS Cayenne bestreuen und Worchestershire drüber. Stück Brot und ne kalte Flasche Bier in Reichweite.