Rezept - Fruchtig gefüllte Chicken-Bacon-Bombe

Fruchtig gefüllte Chicken-Bacon-Bombe

Idealer Grillgenuss für Liebhaber von Geflügel, Bacon, Käse und Früchten in einem Gericht.

 


Zutaten
105 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Bacon Scheiben längs in eine kleine Dessertschale legen, so das die Scheiben etwas über den Rand der Schale hinausragen und die Schale komplett bedeckt umranden.
  2. Hähnchenbrustfilet durch Schmetterlingsschnitt aufklappen. Klarsichtfolie auf das aufgeklappte Fleisch legen und mit der flachen Hand plattieren. Je nach Geschmack trockenwürzen.
  3. Hähnchenbrust in das Schälchen auf den Bacon einlegen. es entsteht eine Kuhle.
  4. Diese wird mit Cheddar oder Gorgonzola oder.... belegt.
  5. Darauf klein geschnittenes Obst. wie Pfirsich, Birne, Mango etc. Gerne auch aus der Dose wegen der Süße. Wieder mit Käse belegen. Auch Käse Variante möglich.
  6. Den Bacon nun stramm über die Öffnung ziehen. Dies mit allen Baconscheiben machen und die gefühlte Kuhle so verschließen.
  7. Die nun geschlossene Baconbombe aus den Schale nehmen und mit Hand festerdrücken. Jetzt die ehemalige Öffnung mit weiterer Baconscheibe fixieren. Gesamt ca. 10 Baconscheibe pro Bombe.
  8. Den entstandenen Ball auf den Grillrost bei indirekter Hitze ca. 50-60 Min. bei ca. 140°C - 150° grillen (je nach dicke der Bombe).
  9. Nach ca. 50-60 Min. mit BBQ Soße je nach Geschmack bestreichen.
  10. Weitere 10-15 Min. DIREKT Grillen bei 130°. Gesamte Grillzeit ca. 75 Min.
  11. Beilagen: Wedgges, Fritten, Rosmarin Kartoffeln, aber auch kerniges Brot.