Gefüllte Schweinekoteletts

 


Zutaten

4 Schweinekoteletts (je 150 g), weißer Pfeffer aus der Mühle, 3-4 EL Öl, Salz; für die Füllung 125 g Champignons, 2 EL Öl, 2 Tomaten, 1 Eigelb, 1 TL Speisestärke, Salz, Paprika edelsüß

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

In die Koteletts vom Fleischer eine Tasche einschneiden lassen. Koteletts innen und außen mit Küchenkrepp abtupfen und mit Pfeffer einreiben. Für die Füllung Champignons putzen, abreiben und in Scheiben schneiden, in heißem Öl andünsten. Tomaten überbrühen, abziehen und würfeln, das Tomatenfleisch kurz mitdünsten. Eigelb und Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren, zur Füllung geben und kurz durchkochen. Die Füllung auf die Fleischtaschen verteilen, Öffnung mit Rouladennadeln zustecken. Die Koteletts mit Öl bestreichen und auf den eingeölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (7-8 cm Abstand) schieben und die Koteletts von beiden Seiten je 6-8 Minuten grillen. Nach der halben Zeit wenden und nochmals einölen. Die fertigen Koteletts salzen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost je Seite ebenfalls 6-8 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 3 Minuten. Zu den gefüllten Koteletts passen Teigwaren oder Reis und Tomaten oder Paprikasalat.